07.03.2017

Baustellen rund um das Bildungszentrum München

An den Straßen rund um das BVS-Bildungszentrum München finden derzeit Bauarbeiten statt. Hier erfahren Sie, was Sie bei Ihrer Anreise beachten müssen.

Derzeit bauen die Stadtwerke München das Fernkältenetz rund um das BVS-Bildungszentrum München aus.

Bis vermutlich Anfang September ist deshalb in der Westendstraße zwischen Zschokkestraße und der Kreuzung Hansa-/Elsenheimerstraße pro Richtung nur eine Fahrspur frei.

Zwischen der Kreuzung Hansa-/Elsenheimerstraße und der Ridlerstraße ist die Westendstraße in beiden Richtungen gesperrt.

Um mit dem Pkw zum BVS-Bildungszentrum München zu gelangen, biegen Sie von der Landsbergerstraße aus rechts in die Barthstraße ab. So gelangen Sie direkt zum BVS-Bildungszentrum. Von der Ridlerstraße aus nordöstlicher Richtung kommend, beginnt die Straßensperrung bereits kurz vor dem Gebäude (siehe Flyer).

Auch der Busverkehr ist hiervon betroffen. Zur detaillierten Information nutzen Sie bitte die von der Münchener Verkehrsgesellschaft veröffentlichten Übersicht.

Wir empfehlen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Fahren Sie hierfür ab dem Hauptbahnhof mit der U- oder S-Bahn (U4 und U5, S7 und S27) direkt bis zur Haltestelle Heimeranplatz. Hier ist das BVS-Bildungszentrum bereits beschildert und ist in wenigen Gehminuten erreichbar.

Zurück zur Übersicht