Der Erfolgsfaktor Glück

Einführung

Als Führungskraft erleben Sie täglich, wie Tempo, Wandel und Komplexität in der modernen Arbeitswelt zunehmen. Glückliche Menschen bewältigen diese beruflichen Anforderungen erfolgreicher als weniger glückliche. Sie sind leistungsstärker, produktiver und kreativer. Sie engagieren sich, ohne auszubrennen. Und sie haben mehr Charisma und ein überzeugenderes Auftreten. All dies sind wichtige Erfolgsfaktoren – für Sie und Ihr Team. Wissenschaftliche Studien belegen, dass Glück erheblich trainiert werden kann.

Zielgruppe

Führungskräfte und Fachkräfte in verantwortlicher Position

Ihr Nutzen

Sie bekommen einen zentralen Schlüssel zur Stärkung psychosozialer Gesundheitsressourcen an die Hand – für sich selbst und Ihr Team. Sie lernen wissenschaftlich fundierte Strategien kennen, die Ihr Glücksempfinden und das Ihrer Mitarbeiter/-innen nachweislich steigern. Sie erfüllen Ihre Arbeitstätigkeit mit mehr Freude, Wohlbefinden, Zuversicht und Gelassenheit.

Inhalt

Erkenntnisse der modernen Hirnforschung und Psychologie Was bedeutet „Glück“? - Wege zur Steigerung des Glückempfindens Erstellung einer eigenen Glücksstrategie Glücksförderliches Führungsverhalten (z.B. Gestalten von Arbeitsbedingungen) Praktische Übungen

Termine und Orte

09.07.2018 (10:00) bis 10.07.2018 (15:30) | Nr.: MI-18-205317
ABG Tagungszentrum, Beilngries
16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 380,00 €
Unterkunft: 49,00 €
Verpflegung: 53,00 €

Ansprechpartner/-in Organisation

Sarah Kästner
kaestner@bvs.de
089 54057-8603

Ansprechpartner/-in Inhalt

Miriam Welte
welte@bvs.de
089 54057-8693

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen:


Kundenservice