90 Jahre Bayerische Verwaltungsschule

Cover des Buches '90 Jahre BVS'

90 Jahre Bayerische Verwaltungsschule. Für uns und alle, die dem Haus verbunden sind - als Träger, Kunden und Partner, hauptberufliche, nebenamtliche oder freiberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – ein Grund zum Feiern mit Rückblick, Einblick und Ausblick.
 
 Im Blick zurück sieht sich die BVS auf dem stabilen Fundament ihrer Geschichte und Tradition. Sie schöpft daraus Erfahrung, Kompetenz und Vertrauen und ist daher all denen dankbar, die sie durch mancherlei Stürme wechselhafter Zeiten geführt und ihr über die Jahre die Treue gehalten haben. 
 
 Heute versteht sich die BVS als Bildungsdienstleister mit einem umfassenden Angebot für den öffentlichen Dienst in Bayern, ausgerichtet darauf, was ihre Kunden für eine zeitgemäße Fortentwicklung ihrer Verwaltungen erwarten und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Lehrgängen und Seminaren für die Bewältigung ihrer beruflichen Situation brauchen. 
 
 Für die Zukunft sieht sich die BVS gut aufgestellt und in der Lage, wie bisher Veränderungsprozesse in der öffentlichen Verwaltung kompetent zu begleiten und die rechtzeitige und sachangemessene Einstellung auf neue Aufgaben und Anforderungen auch für sich selbst als ständige Herausforderung zu begreifen. Die Jubiläumsschrift widmen wir all denen, die den bisherigen Weg der BVS begleitet haben und diesen Weg weiter mit uns gehen.