Zusatzangebot Mathematik und Technisches Zeichnen

Zielgruppe

Auszubildende oder Umschülerinnen und Umschüler zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, Abwassertechnik, Kreislauf- und Abfallwirtschaft sowie Rohr-, Kanal- und Industrieservice.

Lehrgangsziel

Auffrischung und Festigung von Grundlagenkenntnissen in Mathematik und Technisches Zeichnen 

Inhalt

1. Ausbildungsjahr

  • Grundlagen der technischen Mathematik
  • Grundrechenarten, Bruchrechnen, Potenzrechnen, Umstellen von Gleichungen und Formeln, Flächen- und Volumenberechnungen
  • Grundlagen Technisches Zeichnen: 3-Seiten-Ansicht, Bemaßung,
  • Schnittdarstellung, Lesen von technischen Zeichnungen, Anfertigung von Skizzen

Je nach Aktualität können die Themen noch geringfügig variieren.


2. Ausbildungsjahr


  • Angewandte technische Mathematik: Potenzieren, Wurzelziehen, Dreisatz, Prozentrechnen, Formelumstellung, Winkelfunktionen, chemisches Rechnen
  • Technisches Zeichnen: Handskizzen, 3-Seiten-Ansicht mit Bemaßung, Schnittdarstellungen (Vollschnitt, Halbschnitt, Teilschnitt in mehreren Ebenen), Toleranzen und Oberflächenangaben, Gewindedarstellung und Schraubenverbindungen, Einzelteilezeichnung/Gruppenzeichnung/Gesamtzeichnung, Montageablauf

Je nach Aktualität können die Themen geringfügig variieren. 

Termin und Ort

Genaue Termine erhalten Sie auf Anfrage.

Die Lehrgänge finden im BVS-Bildungszentrum Lauingen statt.

Gebühren
Lehrgang (incl. Lernmittel)  
1. Ausbildungsjahr 370 €
2. Ausbildungsjahr 420 €
Unterkunft und Verpflegung  
Doppelzimmer 136 €/Woche  
Verpflegung 136,50 €/Woche