Hinweis zum Zwischenlehrgang

Der Zwischenlehrgang wird in zwei Phasen zu je 3 Wochen durchgeführt (vgl. Zeit- und Gebührenplan).

Jede Klasse wird einer festen Phase zugewiesen. Diese Zuteilung wird bis zum 30.11.2019 an dieser Stelle bekannt gegeben. Die Zuteilung zu den Phasen ist aus belegungstechnischen Gründen verbindlich und nicht frei wähl- bzw. buchbar. Während der jeweils anderen Phase findet regulärer berufsbegleitender Unterricht statt.