Prüfungsaufsichten gesucht!

Für die Durchführung der Prüfungen und Klausuren im Geschäftsbereich Ausbildung sucht die BVS laufend Aufsichten. Die Aufsichtspersonen überwachen den ordnungsgemäßen Ablauf der Prüfungen und Klausuren an den einzelnen Prüfungs- und Klausurorten.

Als Aufsicht kümmern Sie sich insbesondere um die Annahme und Verteilung der Prüfungs- und Klausurunterlagen, die Überprüfung der Anwesenheit und ordnungsgemäße Aufsicht während der Prüfungen und Klausuren. Bei den fachpraktischen Prüfungen unterstützen Sie uns ebenfalls bei deren ordnungsgemäßen Ablauf.

Jeder, der Zeit und Interesse daran hat, die BVS bei den Klausuren und Prüfungen zu unterstützen, kann Aufsichtsperson werden. Spezielle fachliche Kenntnisse sind hierfür nicht erforderlich.

Wenn Sie zuverlässig sind, über viel Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl verfügen, sicher und souverän sind und eine positive Ausstrahlung haben, sind Sie für eine Tätigkeit als Prüfungsaufsicht bestens geeignet. Daneben sind insbesondere Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Vertraulichkeit erforderlich.

Insbesondere suchen wir aktuell Aufsichten für den Raum Landshut. Jedoch sind wir auch an unseren anderen Standorten, vor allem im Raum München, Nürnberg, Würzburg, Augsburg, Regensburg und Kempten ständig auf der Suche nach geeigneten Personen, die uns bei der Klausur- und Prüfungsvorbereitung sowie -abwicklung unterstützen möchten.

Für die Tätigkeit als Aufsicht erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von derzeit 9,00 Euro pro Stunde Bearbeitungszeit zzgl. je einer Stunde Vor- und Nachbereitung je Aufgabe. Daneben werden Fahrtkosten zum Prüfungsort erstattet.

Bei Interesse oder weiteren Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an pruefungsamt@remove-this.bvs.de.