Aus aktuellem Anlass

Aktuelle Informationen zu den einzelnen Ausbildungsbereichen und zu unserem Fortbildungsangebot finden Sie hier.

Bleiben Sie gesund!

Fortbildungsveranstaltungen
Vielen Dank für Ihre Geduld! Aufgrund der nun gültigen Regelungen können wir ab Montag, den 18.05.2020 unseren Fortbildungsbetrieb wieder aufnehmen. Die aktuellen Termine finden Sie im Bereich Fortbildung. Alle Nachholtermine für die zwischen dem 16.03. und 15.05.2020 ausgefallenen Seminare werden derzeit von uns zeitlich neu geplant. Über die neu geplanten Termine informieren wir Sie aktiv,  wenn Sie zum entsprechenden Seminar bereits angemeldet waren. Wir freuen uns auf Sie!

 

Ausbildung Verwaltung
Als Kombination aus Onlineangeboten und Präsenzunterricht läuft das Angebot in den Ausbildungslehrgängen der Verwaltung wieder an. Aufgrund umfangreicher Neuplanungen können sich für die einzelnen Lehrgänge im Vergleich zur jeweiligen Lehrgangsbekanntmachung Änderungen ergeben. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der einzelnen Lehrgänge werden über Startzeitpunkte in den einzelnen Ausbildungsprodukten sowie etwaige Änderungen gesondert per E-Mail informiert.

Hinweise zu den schriftlichen Prüfungen:

Die Qualifikationsprüfung QE2 findet voraussichtlich vom 19.06.2020 bis 26.06.2020 statt.

Die Abschlussprüfung VFA-K 2017/2020 findet am 19./20.05.2020 statt.

Die Zwischenprüfung VFA-K 2018/2020 wird voraussichtlich am 04.08.2020 nachgeholt.

Die Abschlussprüfung Teil 1 des KFB 2018/2021 wird voraussichtlich auf den 29.09.2020 verschoben.

Die Abschlussprüfung Teil 2 des KFB 2017/2020 wird voraussichtlich auf den 19.06.2020 verschoben.

Über die fachpraktischen Prüfungen werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der jeweiligen Lehrgänge gesondert informiert.



Ausbildung Umwelt, Technik und Bäder
Der Geschäftsbereich Umwelt und Technik sieht sich angesichts der momentanen Lage gezwungen, die Abschlussprüfungen Sommer 2020 und die Ausbildungslehrgänge neu zu organisieren.

Die ordnungsgemäße Durchführung der bisher geplanten Prüfungen und Lehrgangswochen ist objektiv nicht mehr möglich, daher werden sich Änderungen im Ablauf und Terminverschiebungen ergeben.

Die Termine für die Zwischenprüfungen in den Umwelttechnischen Berufen entfallen ersatzlos.

Wir werden alle Prüfungs- und Lehrgangsteilnehmer im Bereich der Umwelttechnischen Berufe (Abschlussprüfungen und Meisterprüfungen) sowie alle Prüfungs- und Lehrgangsteilnehmer aus den Bäderbetrieben (Abschlussprüfungen und Meisterprüfungen) über die Änderungen gezielt informieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass sich auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie immer wieder Änderungen ergeben können.

Wir sind uns unserer großen Verantwortung bewusst und werden alles tun, um für Sie das Beste aus dieser Situation zu machen!