Ausbildung Umwelt, Technik und Bäder

Der Geschäftsbereich Umwelt und Technik sieht sich angesichts der momentanen Lage gezwungen, die Abschlussprüfungen Sommer 2020 und die Ausbildungslehrgänge neu zu organisieren.

Die ordnungsgemäße Durchführung der bisher geplanten Prüfungen und Lehrgangswochen ist objektiv nicht mehr möglich, daher werden sich Änderungen im Ablauf und Terminverschiebungen ergeben.

Die Termine für die Zwischenprüfungen in den Umwelttechnischen Berufen entfallen ersatzlos.

Wir werden alle Prüfungs- und Lehrgangsteilnehmer im Bereich der Umwelttechnischen Berufe (Abschlussprüfungen und Meisterprüfungen) sowie alle Prüfungs- und Lehrgangsteilnehmer aus den Bäderbetrieben (Abschlussprüfungen und Meisterprüfungen) über die Änderungen gezielt informieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass sich auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie immer wieder Änderungen ergeben können.

Wir sind uns unserer großen Verantwortung bewusst und werden alles tun, um für Sie das Beste aus dieser Situation zu machen.