Unterricht an der BVS

Bauaufsicht "Technik"

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im technischen Dienst von Bauaufsichtsbehörden mit keinen oder geringen praktischen Erfahrungen

Ihr Nutzen

Sie erwerben Grundlagenwissen im öffentlichen Baurecht mit dem Schwerpunkt auf Vorschriften mit technischem Bezug. Sie können Bauanträge technisch prüfen.

Inhalt

- Zusammenhänge im Baurecht - Bauleitplanung (ausgewählte Aspekte) - Die verschiedenen Verfahren der BayBO - Technische Fragen und Begriffe, Berechnungen, technische Prüfung von Bauanträgen - Abstandsflächen - Ausnahmen, Befreiungen, Abweichungen - Grundlagen des Brandschutzes - Bauaufsicht, u.a. gesetzliche Aufgabe, Kontrollaspekte, Mängelbehandlung - Baurechtliche Eingriffsbefugnisse

Hinweis

In der Seminargebühr ist das Lehrbuch "Öffentliches Baurecht" (Band 26) der BVS enthalten.

Termine und Orte

04.04.2022 ( 13:00 ) bis 08.04.2022 ( 12:15 ) | Nr.: PB-22-223041
BVS-Bildungszentrum Lauingen, Lauingen

32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 396,00 €
Unterkunft: 208,00 €
Verpflegung: 160,00 €

Ihre Ansprechpartner

Regina Buchstab

Regina Buchstab
Organisation

089 54057-8604
089 54057-8599
buchstab@bvs.de

Anton Miehling

Anton Miehling
Referent

089 54057-8260
089 54057-8699
miehling@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.