Unterricht an der BVS

Vorkaufsrechte nach BauGB

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Städten und Gemeinden sowie sonstige Dienstkräfte, die mit Vorkaufsrechten nach dem BauGB befasst sind.

Ihr Nutzen

Sie kennen die Möglichkeiten und Grenzen der Ausübung von gesetzlichen Vorkaufsrechten nach dem BauGB und Sie können diese Vorkaufsrechte rechtssicherer ausüben.

Inhalt

- Gesetzliche Vorkaufsrechte der Gemeinde nach BauGB - Möglichkeiten und Grenzen dieser Vorkaufsrechte - Verfahren bei der Ausübung von Vorkaufsrechten - Rechtsprechung zu den Vorkaufsrechten nach BauGB - Einzelfragen und Zweifelsfälle aus dem Teilnehmerkreis

Termine und Orte

03.05.2022 ( 09:00 ) bis 03.05.2022 ( 16:30 ) | Nr.: PB-22-223066
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 190,00 €

Ihre Ansprechpartner

Corina Hartung

Corina Hartung
Organisation

089 54057-8656
089 54057-8699
hartung@bvs.de

Anton Miehling

Anton Miehling
Referent

089 54057-8260
089 54057-8699
miehling@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.