Unterricht an der BVS

Vollstreckung in das unbewegliche Vermögen

(Aufbauseminar)

Zielgruppe

Beschäftigte bei kreisangehörigen Gemeinden und Verwaltungsgemeinschaften sowie Mitarbeiter/-innen im Vollstreckungsdienst (Innendienst) mit langjährigen, praktischen Erfahrungen

Ihr Nutzen

Kenntnisse auf dem Gebiet der Vollstreckung in das unbewegliche Vermögen erweitern und vertiefen.

Inhalt

- Vertiefung der Seminarinhalte des Grundseminars - Möglichkeiten der Immobilienvollstreckung für nicht dinglich gesicherte Forderungen (z.B. Pfändungen ins Grundbuch) - Fragen aus dem Teilnehmerkreis

Termine und Orte

08.06.2022 ( 10:30 ) bis 09.06.2022 ( 12:00 ) | Nr.: FI-22-222525
BVS-Bildungszentrum Lauingen, Lauingen

12 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 340,00 €
Unterkunft: 52,00 €
Verpflegung: 52,50 €

Ihre Ansprechpartner

Kathrin Hortmanns

Kathrin Hortmanns
Organisation

089 54057-8691
089 54057-8599
hortmanns@bvs.de

Dorothea Klempnow

Dorothea Klempnow
Referentin

089 54057-8660
089 54057-8699
klempnow@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.