Unterricht an der BVS

Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

(Grundseminar)

Zielgruppe

Beschäftigte mit geringen oder keinen praktischen Erfahrungen, die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz gewähren.

Ihr Nutzen

Sie lernen die gesetzlichen Grundlagen kennen und können anschließend die Leistungen gewähren.

Inhalt

- Überblick über die gesetzlichen Grundlagen - Neue rechtliche Entwicklung - Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (Grundleistungen, Leistungen bei Krankheit, Schwangerschaft und Geburt, Leistungen in besonderen Fällen, sonstige Leistungen) - Arbeitsgelegenheiten - Einsatz von Einkommen und Vermögen - Erstattungsansprüche - Aufgaben der Regierung - Unterbringung, Versorgung, Gebührenerhebung, Kostenerstattung

Tipp

Für neue Beschäftigte im Asylbereich verweisen wir auch auf das Grundseminar "Vollzug des Asylgesetzes und des Aufenthaltsgesetzes bei Asylbewerber".

Termine und Orte

20.04.2022 ( 13:30 ) bis 22.04.2022 ( 12:00 ) | Nr.: AP-22-221242
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 350,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 86,00 €

05.10.2022 ( 13:30 ) bis 07.10.2022 ( 12:00 ) | Nr.: AP-22-221243
Landgasthof Euringer GmbH, Beilngries

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 350,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 86,00 €

Ihre Ansprechpartner

Andreas Balbach

Andreas Balbach
Organisation

089 54057-8687
089 54057-8699
balbach@bvs.de

Stefan Tanner

Stefan Tanner
Referent

089 54057-8606
089 54057-8699
tanner@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.