Unterricht an der BVS

Unständige Entgeltbestandteile - TVöD

(Workshop)

Zielgruppe

Erfahrene Beschäftigte aus der Entgeltabrechnung

Ihr Nutzen

Sie lernen die einschlägigen rechtlichen Bestimmungen zu den unständigen Entgeltbestandteilen kompakt kennen und können das Brutto-Entgelt für Beschäftigte auch in schwierigen Fällen festsetzen.

Inhalt

- Anordnung und Abgeltung von Überstunden - Abgrenzung Überstunden und Mehrarbeit - Anordnung und Abgeltung von Rufbereitschaft und Bereitschaftsdienst - Zeitzuschläge - Zulagen nach dem TV-Ü-VKA - Erschwerniszuschläge - Pauschalierung in Form von Nebenabreden

Termine und Orte

11.11.2021 ( 09:00 ) bis 11.11.2021 ( 16:30 ) | Nr.: PS-21-216956
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 195,00 €

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Dagmar Fischberger

Dagmar Fischberger
Referentin

089 54057-8661
089 54057-8699
fischberger@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: