Überwachung des Ruhenden Verkehrs im Außendienst - Einführungsseminar

Zielgruppe

Neue Mitarbeiter/-innen im Außendienst für die Überwachung des Ruhenden Verkehrs

Ihr Nutzen

Dieses Seminar bietet Ihnen die Grundlage für die Qualifizierung zum/zur "Geprüften Kommunalen Verkehrsüberwacher/-in Ruhender Verkehr (BVS)". Sie können nach diesem Seminar bei der Überwachung des Verkehrs beurteilen, ob ein Verkehrsverstoß vorliegt und welche Maßnahme sich daraus ergibt.

Inhalt

- Die Kommunale Verkehrsüberwachung als Teil der Verkehrssicherheit (Verständnis über Ziele und Notwendigkeiten der Kommunalen Verkehrsüberwachung) - Begriffe des Straßenverkehrsrechts in Zusammenhang mit der Kommunalen Verkehrsüberwachung - Zuständigkeiten der Kommunen (insbesondere aufgrund der ZustVOWiG) - Abgrenzung und Verhältnis zur Zuständigkeit der Polizei - Überblick über die Jedermannsrechte (Notwehr, Notstand, Selbsthilfe) - Überblick über die Ahndungsmöglichkeiten nach dem OwiG (Verwarnung, Verwarnungsgeld, Bußgeld) - Tatbestände und dazugehörige Anwendung des Bußgeldkataloges des § 12 StVO (Vorschriften über das Halten und Parken) - Sonderrechte nach § 35 StVO -Tatbestände und dazugehörige Anwendung des Bußgeldkatalogs - § 13 StVO (Einrichtungen zur Überwachung der Parkzeit) - 41 StVO (Vorschriftszeichen) - 42 StVO (Richtzeichen) - 46 StVO (Ausnahmegenehmigungen und Erlaubnisse) - 29 StVZO (Hauptuntersuchung)

Hinweis

Das Seminar umfasst keine Unterkunfts- und Verpflegungsleistungen. In der Seminargebühr sind sämtliche Unterlagen (Gesetzestexte, Skripten) enthalten. Am letzten Seminartag wird ein Leistungsnachweis abgelegt.

Termine und Orte

06.07.2020 ( 10:30 ) bis 20.07.2020 ( 10:30 ) | Nr.: SI-20-211735
BVS-Bildungszentrum München, München

74 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 955,00 €

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

05.10.2020 ( 10:30 ) bis 19.10.2020 ( 10:30 ) | Nr.: SI-20-214417
ZV Kommunale Verkehrsüberwachung, Nürnberg

88 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 955,00 €

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

30.11.2020 ( 10:30 ) bis 14.12.2020 ( 10:30 ) | Nr.: SI-20-211737
BVS-Bildungszentrum München, München

74 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 955,00 €

Ihre Ansprechpartner

Andreas Balbach

Andreas Balbach

089 54057-8687
089 54057-8699
balbach@bvs.de

Michaela Thienemann

Michaela Thienemann
Referentin

089 54057-8620
089 54057-8699
thienemann@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: