Unterricht an der BVS

Argumentationstraining für Pressesprecher/-innen

Einführung

Auf alles die richtige Antwort haben... ist keine Frage des Wissens, sondern eine Frage der Schlagfertigkeit. Das Argumentationstraining hilft Ihnen, sich im normalen Gespräch sicherer zu fühlen und auch in hitzigen Diskussionen nie den Kopf und die Argumente zu verlieren.

Zielgruppe

Pressesprecherinnen und Pressesprecher, Beschäftigte in der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Nutzen

Sie lernen, wie Sie Ihre Argumente glaubwürdig, sachlich und überzeugend vortragen und wie Sie Ihre Kernbotschaften auf den Punkt bringen. Dazu gibt es Tipps und Kniffe, die man kennen und üben sollte. Das Training vermittelt jedoch auch innere Gelassenheit, Selbstsicherheit und Freude am Diskutieren.

Inhalt

Überzeugen durch Persönlichkeit Warum Sachargumente allein oft nicht ausreichen? Warum widersprechen schädlich ist? Zu jedem Thema überzeugende Argumente finden Vorteilsargumente einsetzen Bei unfairen Angriffen überlegt reagieren Immer das passende Gegenargument parat haben

Dozent

Gisela Goblirsch-Bürkert

Methodik

Das Seminar mit Übungsteilen bietet Ihnen eine Plattform um Einiges auszuprobieren und den für Sie richtigen Weg zu erkennen und zu wählen.

Termine und Orte

13.05.2022 ( 09:00 ) bis 13.05.2022 ( 16:30 ) | Nr.: PR-22-216119
BVS-Bildungszentrum Nürnberg, Nürnberg

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 230,00 €

21.10.2022 ( 09:00 ) bis 21.10.2022 ( 16:30 ) | Nr.: PR-22-221884
BVS-Bildungszentrum Nürnberg, Nürnberg

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 230,00 €

Ihre Ansprechpartner

Wieslawa Gradl

Wieslawa Gradl
Organisation

089 54057-8654
089 54057-8699
gradl@bvs.de

Sebastian Pagel

Sebastian Pagel
Referent

089 54057-8694
089 54057-8699
pagel@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.