Unterricht an der BVS

Wohnraumförderung (Eigenwohnungen) - Verwaltung

(Workshop)

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im nichttechnischen Dienst von Kreisverwaltungsbehörden (Bewilligungsstellen) und Regierungen (Fachaufsicht) mit Vorkenntnissen in der Wohnraumförderung

Voraussetzung

Vorkenntnisse aus dem Bereich der Wohnraumförderung, wie sie z.B. im Grundseminar zur Wohnraumförderung vermittelt werden.

Ihr Nutzen

Im Workshop werden Fälle aus der Praxis der Wohnraumförderung besprochen, so dass Sie lernen, wie praktische Fallgestaltungen sachgerecht zu bearbeiten sind. Sie erlangen dabei vertiefte Kenntnisse über die Wohnraumförderung, um auch schwierige Förderungsanträge bearbeiten und Bauherren bei Finanzierungsproblemen beraten zu können.

Inhalt

- Vertiefung ausgewählter Themen des Grundseminars - Bearbeitung von praktischen Fällen - Fragen und Probleme aus dem Teilnehmerkreis

Hinweis

Dieser Workshop lebt von der Behandlung Ihrer Fälle aus der Praxis. Bitte bringen Sie diese zum Seminar mit oder übersenden Sie uns diese ca. zwei Wochen vor Seminarbeginn zu. Wir leiten die uns zugesandten Fälle und Probleme aus der Praxis an den Dozenten weiter, der sie im Rahmen des Möglichen behandeln wird.

Termine und Orte

14.11.2022 ( 09:00 ) bis 14.11.2022 ( 16:30 ) | Nr.: PB-22-223129
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 210,00 €

Ihre Ansprechpartner

Corina Hartung

Corina Hartung
Organisation

089 54057-8656
089 54057-8699
hartung@bvs.de

Anton Miehling

Anton Miehling
Referent

089 54057-8260
089 54057-8699
miehling@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.