Unterricht an der BVS

Pfändung und Abtretung des Entgelts für Kenner

Einführung

In der täglichen Arbeit treten immer wieder Sonder- und Problemfälle bei der Pfändung und Abtretung des Arbeitsentgelts auf, bei denen man mit Grundlagenwissen alleine nicht weiterkommt. Um hohe Kosten und eventuelle Haftungsrisiken zu vermeiden, ist es für die Arbeitgeber unerlässlich, über Rechte und Pflichten bei Pfändung und Abtretung des Entgelts genau informiert zu sein. In diesem Seminar wird vorhandenes Wissen aufgefrischt, vertieft und es werden spezielle Probleme aufgearbeitet. Zudem wird anhand von zahlreichen Fallbeispiele aufgezeigt, wie eine Pfändung in der Praxis zu berechnen und zu bearbeiten ist.

Zielgruppe

Beschäftigte mit mehrjähriger praktischer Erfahrung

Voraussetzung

Besuch des Grundseminars "Lohnpfändung, Abtretung und Insolvenzverfahren - Einsteigerseminar" oder vergleichbare Kenntnisse

Ihr Nutzen

Sie vertiefen Ihr Wissen zu den einschlägigen Bestimmungen und lernen den Umgang mit schwierigen Fällen zur Pfändung und Abtretung.

Inhalt

- Pfändung und Abtretung des Arbeitseinkommens - Der Pfändungs- und Überweisungsbeschluss - Umfang und Wirkung der Pfändung von Arbeitseinkommen - Abfindung, Ausbildungsvergütung, Kindergeld, vermögenswirksame Leistungen, Urlaubsabgeltung, sonstige Einmalzahlungen etc. unpfändbare Bezüge, Pfändung bei Entgeltumwandlung, Besonderheiten Unterhaltspfändung - Berechnung des pfändbaren Einkommens - Gehaltsvorschuss, Abschlagszahlung, Nachzahlung - Aufrechnung, Abtretung des Gehalts - Verbraucherinsolvenz - Fragen und Fälle aus dem Teilnehmerkreis

Dozent

Stefanie Hock

Termine und Orte

21.12.2021 ( 10:00 ) bis 22.12.2021 ( 17:00 ) | Nr.: PS-21-216970
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 400,00 €
Unterkunft: 52,00 €
Verpflegung: 65,00 €

15.12.2022 ( 10:00 ) bis 16.12.2022 ( 17:00 ) | Nr.: PS-22-220603
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 400,00 €
Unterkunft: 52,00 €
Verpflegung: 65,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Dagmar Fischberger

Dagmar Fischberger
Referentin

089 54057-8661
089 54057-8699
fischberger@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.