Keep cool - Anti-Ärger Strategien

Einführung

Im beruflichen Alltag bieten sich uns viele Möglichkeiten uns zu ärgern. Umgeben wir uns mit den "falschen Menschen", sind wir zu sensibel oder gibt es Möglichkeiten besser damit umgehen zu lernen? Eine Art emotionale Erste Hilfe Set mit Anti-Ärger-Strategien steht für Sie zum abholen bereit.

Zielgruppe

Mitarbeitende, die Ihr Einstellungs- und Verhaltensspektrum bezüglich Ärger erweitern möchten, um Ärger frühzeitig zu erkennen und passend damit umzugehen.

Ihr Nutzen

Sie lernen mit belastenden Situationen im Arbeitsalltag besser umzugehen, sodass Sie Ärger, Kritik und Fehlschläge besser bewältigen können. Durch Ihre persönlichen Bewältigungsstrategien sind Sie belastbarer, arbeitszufriedener und somit langfristig leistungsfähig.

Inhalt

- UMGANG MIT EMOTIONEN: Wie entstehen Emotionen und Ihre Auswirkungen auf Körper, Laune und Leistung - Wahrnehmung und Interpretation: Welche Werte und Erwartungshaltung, Bedürfnisse stehen dahinter? - SELBSTREFLEXION: Wie reagiere ich? Welche Erwartungshaltung habe ich an mich und meine Umwelt? - EINSTELLUNGEN verändern und NEUE VERHALTENSWEISEN entdecken: Flexibles Denken, stabile Emotionen - Umgang mit Situationen bei denen Realität und Erwartungen auseinanderklaffen - Frustrationstoleranz erhöhen - Abstand gewinnen - Aktivieren innerer Stärken - schneller wieder in die Balance kommen - 10 ANTI ÄRGER STRATEGIEN für Körper und Geist

Hinweis

Termine und Orte

26.10.2020 ( 10:00 ) bis 27.10.2020 ( 15:30 ) | Nr.: PA-20-215474
Ammerseehäuser Riederau, Dießen

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

14.06.2021 ( 10:00 ) bis 15.06.2021 ( 15:30 ) | Nr.: PA-21-215810
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

25.11.2021 ( 10:00 ) bis 26.11.2021 ( 15:30 ) | Nr.: PA-21-215812
Hotel Gasthof Huber GmbH, Ebersberg

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Ihre Ansprechpartner

Ursula Gorges

Ursula Gorges
Referentin

089 54057-8690
089 54057-8699
gorges@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: