Unterricht an der BVS

Klar kommunizieren via Telefon und E-Mail - Erfolgreiches Miteinander ohne Blickkontakt

Einführung

"In der Kürze liegt die Würze" und manchmal lauert darin auch das Missverständnis. Lernen Sie die Gefahrenstellen am Telefon und im E-Mail zu umgehen: Damit Ihre Kommunikation auch ohne Blickkontakt effizient und präzise zum Ziel führt.

Zielgruppe

Mitarbeitende, die Ihre kommunikativen Kompetenzen via Telefon und E-Mail noch weiter ausbauen wollen, um effizienter zu kommunizieren.

Ihr Nutzen

Sie lernen klarer zu kommunizieren und vermeiden gleichzeitig Stolperfallen im E-Mail- und Telefonkontakt. Damit vermindern Sie Stress und Zeitaufwand, da Rückfragen geringer werden und Sie Ihre Anliegen erfolgreich übermitteln.

Inhalt

- Wahrnehmungskanäle - Herausforderungen für Wort & Schrift - Hör- und Sichtbares & Verborgenes - Das Fundament der Botschaften - Interpretation & "Du weißt schon" - Fallen im Wahrnehmungstunnel - Senden und Empfangen auf dem Prüfstand - Stimme, Wortwahl & Co - klare Kommunikation am Telefon - Telefon oder E-Mail - Die Qual der Wahl - E-Mail-Knigge - kurz, klar & sparsam - Erreichbarkeit & Stille Stunden - Der Spagat zwischen Service und Abgrenzung

Termine und Orte

25.04.2022 ( 09:00 ) bis 25.04.2022 ( 16:30 ) | Nr.: PA-22-219650
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 270,00 €

Ihre Ansprechpartner

Melanie Simon

Melanie Simon
Organisation

089 54057-8662
089 54057-918662
m.simon@bvs.de

Ursula Gorges

Ursula Gorges
Referentin

089 54057-8690
089 54057-8699
gorges@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.