Unterricht an der BVS

Stufenzuordnung bei Beamtinnen und Beamten

(Workshop)

Zielgruppe

Beschäftigte im Bereich Besoldungsabrechnung und Personal

Ihr Nutzen

Nach Besuch dieses Seminars können Sie die Stufen bei den Beamtinnen und Beamten rechtssicher festsetzen und sich im Seminar mit Praktikern austauschen.

Inhalt

- Grundgehalt nach Besoldungsordnung A, Besoldungsgruppen und GG-Tabelle - Stufungsprinzip - Beginn der Stufenlaufzeit nach altem Recht (kurzer Rückblick), Überleitung der Bestandsfälle - Stufenfestsetzung, Berücksichtigung von Vorzeiten, Rahmenvorgaben in den BayVwVBes - Besonderheiten bei Dienstherrnwechsel - Fortgang und Voraussetzung zur weiteren Stufung, schädliche und unschädliche Fehlzeiten

Hinweis

In diesem Seminar wird ausschließlich das bayerische Landesrecht unterrichtet.

Termine und Orte

28.10.2021 ( 10:00 ) bis 28.10.2021 ( 15:45 ) | Nr.: PS-21-216996
BVS-Bildungszentrum München, München

6 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 175,00 €

Ihre Ansprechpartner

Pinar Bernhardt

Pinar Bernhardt
Organisation

089 54057-8657
089 54057-918657
p.bernhardt@bvs.de

Florian Nöbauer

Florian Nöbauer
Referent

089 54057-8650
089 54057-918650
noebauer@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: