Unterricht an der BVS

Gewerberecht in kreisangehörigen Gemeinden für Einsteiger

(Grundseminar)

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen kreisangehöriger Gemeinden mit geringen praktischen Erfahrungen

Ihr Nutzen

Sie gehen rechtssicher mit allen Fragen rund um die gewerberechtliche Erlaubniserteilung um.

Inhalt

- Grundzüge des Gewerberechts, insbesondere Zuständigkeitsabgrenzungen - Gewerbeanzeigen nach § 14 GewO - Gesellschaftsformen - Auskünfte und Datenschutz - Allgemeine Hinweise auf erforderliche gewerberechtliche Erlaubnisse und überwachungspflichtige Tätigkeiten - Abgrenzung zwischen stehendem Gewerbe und Reisegewerbe - Marktfestsetzungen - Wanderlager - Sonn- und Feiertagsgesetz - Ladenschlussgesetz

Hinweis

Sollten Sie sowohl das Gewerbe- als auch das Gaststättenrecht bearbeiten, können Sie auch eines der vorhergehend ausgeschriebenen zusammenhängenden einwöchigen Seminare buchen. Bitte bringen Sie zu dem Seminar folgende Gesetzestexte und/oder Ihre in der Dienststelle verwendete Vorschriftensammlung mit: GewO, GastG, GastV, HWO, LStVG, BayVwVfG.

Termine und Orte

29.11.2021 ( 13:30 ) bis 01.12.2021 ( 12:00 ) | Nr.: SG-21-216266
Hotel Alpenblick , Ohlstadt

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 260,00 €
Unterkunft: 98,00 €
Verpflegung: 84,50 €

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

Ihre Ansprechpartner

Andreas Balbach

Andreas Balbach
Organisation

089 54057-8687
089 54057-8699
balbach@bvs.de

Stefan Tanner

Stefan Tanner
Referent

089 54057-8606
089 54057-8699
tanner@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: