Sicherheitskonzepte bei Veranstaltungen - Grundseminar

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen von Ordnungsämtern größerer Gemeinden und Städte, die für die Genehmigung und Bescheiderstellung sowie Überprüfung von (Groß-) Veranstaltungen zuständig sind.

Voraussetzung

Dieses Seminar verlangt Grundkenntnisse bzw. Erfahrungen in der Thematik der Genehmigung von Veranstaltungen.

Ihr Nutzen

Sie vertiefen Ihr Wissen in den vielen zu beachtendenen Einzelheiten bei der Genehmigung unterschiedlichster Art von Veranstaltungen. Sie erlernen das Beurteilen von Sicherheitskonzepten auf Plausibilität. Praxisnah können Sie Ihre regionalen Besonderheiten diskutieren und Ihre Bescheide verfeinern.

Inhalt

- Formen der Einbeziehung von Fachdienststellen oder Behörden - Auswahl und Festsetzung der notwendigen Auflagen - Mögliche behördliche Maßnahmen bei der Vorlage eines mangelhaften Konzepts - Anforderungen an ein Sicherheitskonzept vom Betreiber bzw. Veranstalter - Anforderungen an ein Ordnungsdienstkonzept - Beurteilung vorgelegter Ordnungsdienst- und Sicherheitskonzepte - Diskussion von Fallbeispielen aus der Praxis - Beurteilung der Geeignetheit einer Veranstaltungsstätte für die geplante Veranstaltung - Absicherung von Veranstaltungen im öffentlichen Raum

Methodik

Das Seminar wird im Co-Teaching durch zwei Dozenten aus dem Bereich der privaten Veranstaltungssicherheitsplanung und einer großen Behörde durchgeführt. Dies ermöglicht Ihnen damit Fragen sowohl hinsichtlich der Beurteilung von Sicherheitskonzepten und zu Versammlungsstätten als auch der korrekten Erstellung von Auflagenbescheiden sowie einen sehr interessanten Einblick in die widerstreitenden Interessen von Veranstaltern und Sicherheitsbehörden.

Hinweis

Bitte bringen Sie zu dem Seminar das LStVG und die Versammlungsstättenverordnung mit.

Termine und Orte

19.10.2020 ( 10:00 ) bis 21.10.2020 ( 17:00 ) | Nr.: SG-20-212523
ABG - Tagungszentrum, Beilngries

24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 460,00 €
Verpflegung: 96,50 €
Unterkunft: 98,00 €

Ihre Ansprechpartner

Andreas Balbach

Andreas Balbach

089 54057-8687
089 54057-8699
balbach@bvs.de

Stefan Tanner

Stefan Tanner
Referent

089 54057-8606
089 54057-8699
tanner@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: