Bauhof - Organisation eines Bauhofs, Wirtschaftlichkeitsfragen, IT (Modul 7 der Weiterbildung „Bauhofleiter/-in (BVS)“)

Zielgruppe

Bauhofleiter/-innen, stellvertretende Bauhofleiter/-innen und Personen, die künftig als Bauhofleiter/-in tätig sein sollen mit keinen oder geringen Erfahrungen. Das Seminar kann auch von Personen besucht werden, die nicht beabsichtigen, das Zertifikat "Bauhofleiter/-in (BVS)" zu erlangen.

Ihr Nutzen

Sie erhalten eine systematische und praxisnahe Vermittlung von Kenntnissen zur Organisation des Bauhofs, zu Fragen der Wirtschaftlichkeit der Tätigkeit eines Bauhofs und zur erforderlichen informationstechnischen Ausstattung. Sie können dadurch die praktische Arbeit am Bauhof optimieren.

Inhalt

- Organisation eines Bauhofs - Grundsätzliches und ausgewählte Fragen - Jahres-, Wochen-, Tages- und Arbeitsplanung (Personal- / Material- / Geräteeinsatz) - Wirtschaftlichkeitsüberlegungen, Erfordernis und Anforderungen an eine Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) im Bauhof - Aufbau der KLR (Überblick) - Vorgehensweise bei der Einführung der KLR, insbesondere Erfassung von Kosten und Leistungen, Weiterverrechnung von Leistungen (Personen-, Fahrzeug- und Maschinenstunden und deren Verrechnungssätze) - Optimierte Lagerhaltung - Erforderliche IT- Ausstattung (Anforderungen an die Hard- und Software); Einsatz von GIS-Programmen, Smart-Phone-Apps usw.

Termine und Orte

12.10.2020 ( 13:00 ) bis 14.10.2020 ( 12:15 ) | Nr.: BA-20-214227
Hotel Rid, Kaufering

18 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 340,00 €
Unterkunft: 98,00 €
Verpflegung: 81,00 €

Ihre Ansprechpartner

Corina Hartung

Corina Hartung
Organisation

089 54057-8656
089 54057-8699
hartung@bvs.de

Anton Miehling

Anton Miehling
Referent

089 54057-8260
089 54057-8699
miehling@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: