Unterricht an der BVS

Lichtimmissionen

Bezeichnung

Lichtimmissionen

Zielgruppe

Mitarbeiter in kommunalen und staatlichen Bereich (Technik), Ingenieure/Ingenieurinnen im Bereich des Umweltschutzes

Ihr Nutzen

Nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz werden schädliche Umwelteinwirkungen durch die Verunreinigung der Luft, Erschütterungen, Geräusche und Strahlung definiert. Dieses Seminar vermittelt Ihnen ein grundlegendes Verständnis für die Thematik Strahlung durch Lichtimmission. Neben lichttechnischen sowie rechtlichen Grundlagen behandeln Sie ebenso die praktische Anwendung bei der Messung und Prognose.

Inhalt

Wirkung von Licht auf den Menschen Lichttechnische Grundlagen Rechtliche Grundlagen Normative Anforderungen, Technische Regelwerke Messung und Prognose von Beleuchtungsanlagen Optische Einwirkungen bei Tag

Termine und Orte

14.12.2021 ( 09:00 ) bis 14.12.2021 ( 16:30 ) | Nr.: UT-21-217738
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 180,00 €

Ihre Ansprechpartner

Eva-Maria Hübner

Eva-Maria Hübner
Organisation

089 54057-8685
089 54057-918685
huebner@bvs.de

Veronika Hutter

Veronika Hutter
Referentin

089 54057-8433
089 54057-918433
hutter@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: