Unterricht an der BVS

Inklusionsorientiert führen - eine Chance für lebendige Institutionen - als BVS Inhouse buchbar

Bezeichnung

Einführung

„In Zeiten des Fachkräftemangels ist es volkswirtschaftlich unbedingt notwendig, alle Potentiale zu nutzen. Menschen mit Behinderung sind leistungsfähig und motiviert - wir brauchen nur die passenden Bedingungen", bringt es Verena Bentele, die Behindertenbeauftragte der Bundesrepublik Deutschland, auf den Punkt. Menschen mit Handicap sind eine Chance, motivierte Beschäftigte in Ihr Team zu integrieren. Um in diesem Prozess erfolgreich zu sein, gibt es jedoch einige Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Beispielsweise gibt es neben der Berücksichtigung von ausstattungstechnischen Besonderheiten häufig Unsicherheiten im Umgang mit Kollegen und Kolleginnen mit Handicap. Ein aktiver Zugang und Sicherheit im Umgang helfen, ein kooperatives Miteinander zu fördern.

Zielgruppe

Führungskräfte (insbesondere Team- und Abteilungsleitungen) aus dem kommunalen und staatlichen Bereich

Ihr Nutzen

Sie wissen, worauf Sie bei der Personalauswahl, der Arbeitsplatzgestaltung und im Umgang mit schwierigen bzw. von Unsicherheit geprägten Situationen achten. Durch die höhere Kompetenz beim inklusionsorientierten Führen erzielen Sie bessere Erfolge bei der Integration von Menschen mit Handicap in das Arbeitsumfeld.

Inhalt

- Formen von Behinderungen und Hilfsmittel - Inklusionsorientierte Arbeitsplatzgestaltung - Anlaufstellen für Information und Unterstützung - Förderung der Integration von Menschen mit Handicap ins Team - Positive Lösungen bei Unsicherheiten und Spannungen - Rechtliche Rahmenbedingungen

Methodik

Hinweis

Dieses eintägige Seminar organisieren wir gerne für Sie als Inhouse-Seminar bei Ihnen vor Ort. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Welte unter Tel. 089 54057-8693 oder welte@bvs.de.

Termine und Orte

30.12.2022 ( 09:00 ) bis 30.12.2022 ( 16:30 ) | Nr.: MI-22-220230
DUMMY-ORT,

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Miriam Welte

Miriam Welte
Referentin

089 54057-8693
089 54057-8699
welte@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.