Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Aggressionen und Gewalt unter Kindern - Umgang mit Wut (Webinar)

Zielgruppe

Pädagogisches Personal in Kindertageseinrichtungen

Ihr Nutzen

Sie lernen Interventionen kennen, welche Kinder in Ihrer Emotionsregulation unterstützen. Da Verhalten stets kontextabhängig ist, werden Sie in die Lage versetzt, differenziert zu beobachten und zu reagieren. Sie lernen zu unterscheiden, Wut als Emotion zu verstehen und doch mit Verhalten nicht einverstanden zu sein.

Inhalt

Wir betrachten zuerst Konflikte zwischen Kindern im allgemeinen (Konflikte als Lernfeld), mögliche Konfliktlösungsstrategien und unterscheiden kalte vs. heiße Konflikte. Hieraus wenden wir uns dem Thema Wut zu und unterscheiden Wut als Emotion und Wut als Hinweis auf unerfüllte Bedürfnisse. Sie entwickeln Beobachtungshilfen und Methoden zur Förderung der Emotionsregulation. Nach einer kurzen Übung zu gezielten und entlastenden Ich- Botschaften wenden wir uns den Ebenen aggressiven Verhaltens zu. Was fehlt Kindern mit aggressiven Tendenzen? Wie gehen wir ausgleichend mit aggressiven Emotionen um?

Methodik

Die Webinar-Zeiten sind: 09:00 - 10:30 Uhr, 10:45 - 12:15 Uhr und 13:15 - 14:45 Uhr.

Technik

Um an unseren Webinaren teilzunehmen, benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone), einen Kopfhörer oder Lautsprecher sowie ein Mikrofon und eine Webcam/Kamera. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Webinar nur mit den Browsern Chrome, Firefox, Safari oder dem NewEdge möglich ist. Mit den (in älteren Windowsversionen enthaltenen) Browsern EDGE Internet Explorer ist eine Teilnahme am Webinar nicht möglich. Es ist uns ein Anliegen, unsere Webinare praxisnah, interessant und kommunikativ zu gestalten. Wir bitten Sie auch im Namen unserer Lehrbeauftragten, am Webinar immer mit eingeschalteter Kamera und Mikrofon teilzunehmen.

Termine und Orte

Derzeit sind für dieses Seminar leider keine Termine bekannt. Sofern Sie Interesse an diesem Seminar haben, melden Sie sich bitte beim zuständigen Ansprechpartner.

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.