Unterricht an der BVS

Fallbearbeitung in der Ausbildungsförderung für Fortgeschrittene (Webinar in 4 Teilen)

(Aufbauseminar)

Einführung

Das Seminar findet berufsbegleitend an 4 Freitagen vormittags jeweils von 09:00 bis 12:15 Uhr statt. Zwischen den Terminen sind jeweils 4 Wochen Pause, in denen das Erlernte angewendet werden kann und neue Fragen und Fälle gesammelt werden können. Diese Fälle aus Ihrer Praxis werden im Webinar besprochen.

Zielgruppe

Beschäftigte der Landratsämter und kreisfreien Städten mit bis zu zwei Jahren praktischen Erfahrungen in der Ausbildungsförderung

Voraussetzung

Die Teilnahme ist nur mit folgenden Browsern möglich: Chrome, Firefox, Safari oder dem NewEdge. Mit dem in Windows enthaltenen Standardbrowser "EDGE" oder dem "Internet Explorer" ist eine Nutzung nicht möglich!

Ihr Nutzen

Sie vertiefen Ihre bereits vorhandenen Wissensinhalte, üben die effektive Fallbearbeitung ein und haben Gelegenheit, Ihre eigenen Fallkonstellationen zu reflektieren.

Inhalt

Die wichtigsten Themen in diesem Webinar sind die Einkommensanrechnung und die Vermögensanrechnung sowie die Grundzüge der Vorausleistung in der konkreten Fallbearbeitung. Zudem beschäftigen wir uns mit den förderfähigen Ausbildungen, den persönlichen Voraussetzungen, dem konkreten Bedarf und den konkreten Verfahren in der praktischen Fallbearbeitung. Ihre eigenen Fälle können in diesem Seminar konkret bearbeitet werden.

Methodik

Die Webinarschulungen finden jeweils von 09:00 - 12:15 Uhr an folgenden Tagen statt: 09.04.2021; 07.05.2021; 04.06.2021; 02.07.2021

Hinweis

Dieses Webinar setzt Grundkenntnisse in der Ausbildungsförderung voraus. Es dient der Wiederholung und Einübung der Inhalte der Grundseminare oder der im laufe von 2 Jahren Tätigkeit in der Ausbildungsförderung erworbenen Wissensinhalte in der konkreten Fallbearbeitung. Für das EDV-Programm "AFÖGplus" besteht kein Zugang. Die Fallbearbeitung erfolgt daher ausschließlich auf der rechtlichen Seite. Ihre Fragen oder Anregungen, die Bestandteil des Webinars werden sollen, senden Sie bitte schriftlich und rechtzeitig vor Seminarbeginn an Frau Wieslawa Gradl (Gradl@bvs.de). Bitte vergessen Sie im Betreff die Seminarnummer nicht. Vielen Dank.

Tipp

Legen Sie Ihre eigenen Fallkonstellationen bereit und üben Sie mit uns gemeinsam deren effektive Bearbeitung.  Auf diese Art sind Sie optimal und kompetent vorbereitet auf Ihre Tätigkeit in der Ausbildungsförderung und die effektive tatsächliche Fallbearbeitung. Die Teilnahme ist nur mit folgenden Browsern möglich: Chrome, Firefox, Safari oder dem NewEdge. Mit dem in Windows enthaltenen Standardbrowser "EDGE" oder dem "Internet Explorer" ist eine Nutzung nicht möglich!

Technik

Sie benötigen einen Internetzugang, Lautsprecher und Mikrofon (z.B. integriert im Laptop oder Headset) und eine Webcam. Die Teilnahme ist nur mit folgenden Browsern möglich: Chrome, Firefox, Safari oder dem NewEdge. Mit dem in Windows enthaltenen Standardbrowser "EDGE" oder dem "Internet Explorer" ist eine Nutzung nicht möglich!

Termine und Orte

Derzeit sind für dieses Seminar leider keine Termine bekannt. Sofern Sie Interesse an diesem Seminar haben, melden Sie sich bitte beim zuständigen Ansprechpartner.

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: