Unterricht an der BVS

Fahrerlaubnisrecht (digital)

(Grundseminar)

Zielgruppe

Beschäftigte der Kreisverwaltungsbehörden mit geringer praktischer Erfahrung

Inhalt

- Allgemeines zur Fahrerlaubnispflicht - Systematik der Fahrerlaubnisklassen und Schlüsselzahlen - Antragstellung und Antragsverfahren - Ersterteilung einer Fahrerlaubnis - Verfahren bei der Fahrerlaubnisbehörde/Besondere Antragsarten - Befähigung zum Führen eines Kraftfahrzeuges - Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs - Entzug der Fahrerlaubnis - Versagung und Neuerteilung der Fahrerlaubnis - Grundzüge des Fahreignungs-Bewertungssystems - Methoden und Probleme der Fahreignungsbegutachtung

Technik

Benötigte technische Ausstattung vor Ort: Internetzugang, Lautsprecher und Mikrofon (z.B. integriert im Laptop oder Headset), ggf. Webcam (aber nicht zwingend erforderlich) Bitte beachten Sie: Die Nutzung ist nur mit folgenden Browsern möglich: Chrome, Firefox, Safari oder dem NewEdge. Mit dem in Windows enthaltenen Standardbrowser "EDGE" oder dem "Internet Explorer" ist eine Nutzung nicht möglich!

Termine und Orte

23.06.2021 ( 08:00 ) bis 25.06.2021 ( 15:00 ) | Nr.: WEB_SI-21-223202
BVS digital, Online

24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 390,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sandra Hofknecht

Sandra Hofknecht
Organisation

089 54057-8681
089 54057-8699
hofknecht@bvs.de

Michaela Thienemann

Michaela Thienemann
Referentin

089 54057-8620
089 54057-8699
thienemann@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: