Unterricht an der BVS

Erfolgreich führen durch Positive Psychologie

Einführung

Die Positive Psychologie ist die Wissenschaft, die die Frage nach der (beruflichen) Zufriedenheit und dem (beruflichen) Erfolg in den Fokus ihrer Studien rückt. Als Führungskraft können Sie daraus profitieren. Denn durch ihre Vorbildfunktion haben Sie maßgebenden Einfluss auf Ihr Team. Wenn Sie selbst optimistisch, elanvoll und wertschätzend agieren, wird dies auf Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausstrahlen. Viele Untersuchungen zeigen, dass ein positives Klima auch das Leistungsvermögen steigert. Allerdings bringt gespielte gute Laune nicht den gewünschten Erfolg. Mit Hilfe von Übungen, Techniken und Strategien können Sie jedoch lernen, wie Sie authentisch bessere Laune, mehr Optimismus und positiven Elan entwickeln und damit Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im positiven Sinne anstecken können.

Zielgruppe

Führungskräfte und Projektleitungen

Ihr Nutzen

Erleben Sie, wie Sie selbst durch einfache Techniken Ihre eigene Stimmung verändern können. Erfahren Sie, dass Sie durch systemische Effekte allein dadurch schon viel bewirken können. Sie lernen Möglichkeiten und Wege zu einer stärkenorientierten Mitarbeiterführung kennen und übersetzen dies auf Ihre eigene Praxis. Sie erleben auf Wertschätzung gegründetes Feedback und entwickeln Wege, um eine förderliche Feedbackkultur in der eigenen Organisation zu etablieren. Sie nehmen Anregungen zur Gestaltung der zukunftsfähigen Organisation mit.

Inhalt

- Die Positive Psychologie: die Wissenschaft über Glück und Erfolg - Positive Selbstführung: stimmt die Stimmung, stimmt auch die Ausstrahlung - Positive Vorbildfunktion, Wertschätzung, konstruktives Feedback, Vertrauen und weitere Zutaten für eine positive Führungs- und Organisationskultur - Wirkungen und Wechselwirkungen: der systemische Blick auf Führung und Organisation - Potenziale der Mitarbeitenden erkennen und die kollektive Intelligenz nutzen

Termine und Orte

23.05.2022 ( 10:00 ) bis 24.05.2022 ( 15:30 ) | Nr.: MI-22-220223
BVS-Bildungszentrum Lauingen, Lauingen

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 440,00 €
Unterkunft: 52,00 €
Verpflegung: 56,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Miriam Welte

Miriam Welte
Referentin

089 54057-8693
089 54057-8699
welte@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.