Unterricht an der BVS

Job Crafting - Mehr Lust statt Frust

(Intensivseminar)

Einführung

Die Herausforderung bürger-, mitarbeiter- und verwaltungsorientierte Behörde zu sein, erfordert gerade in Zeiten des wachsenden Fachkräftemangels modernes Personalmanagement mit bereichsübergreifendem Wissen. Ein umfangreiches Personalcontrolling ist dabei unverzichtbar um frühzeitig passgenaue Entscheidungen zu treffen.

Zielgruppe

Personalverantwortliche und Führungskräfte sowie interessierte Mitarbeitende, die ihre intrinsische Arbeitsmotivation steigern möchten.

Ihr Nutzen

Sie wissen, wie Sie ihre eigene Wahrnehmung zur Arbeit reflektieren und so wieder mehr Freude und Kraft schöpfen können.

Inhalt

- Identifizierung und Intensivierung von Tätigkeiten, welche nicht nur Spaß machen, sondern den ureigenen Interessen und Fähigkeiten entsprechen - Identifizierung von Vorgesetzten, Kollegen und Kunden, welche das Arbeiten angenehm und produktiv gestalten - Individuelle Gestaltung des eigenen Arbeitsplatzes - Mehr Sinn in der Arbeit finden - Gestaltung der Zusammenarbeit und Beziehung mit Menschen im Arbeitsumfeld

Hinweis

Das Seminar wird von einem Trainer-Tandem geleitet.

Termine und Orte

30.03.2022 ( 09:00 ) bis 30.03.2022 ( 16:30 ) | Nr.: PS-22-223613
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 210,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Daniela Reitberger

Daniela Reitberger
Referentin

089 54057-8658
089 54057-8699
reitberger@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.