Bilanzbuchhalter/-in kommunal (BVS)


Foto: BillionPhotos.com – Fotolia.com
Bilanzbuchhalter/-in kommunal (BVS) (© BillionPhotos.com - Fotolia.com)

Der Lehrgang soll dazu beitragen, dass kommunale Dienststellen mit bereits vorhandenem Personal einen Stamm von besonders qualifizierten Fachleuten aufbauen können, mit deren Hilfe die erfolgreiche Einführung und der reibungslose Betrieb der doppelten kommunalen Buchführung gewährleistet werden kann.
Der Lehrgang ist eine Zusatzqualifikation zu bisher bestehenden Ausbildungsgängen und trägt zum Erfolg der Reformen in der Verwaltung bei.


Kämmerer/-innen, Mitarbeiter/-innen in kommunalen Finanzverwaltungen und Rechnungsprüfer/-innen


In 15 Monaten berufsbegleitend zum Bilanzbuchhalter / zur Bilanzbuchhalterin


Die Weiterbildung zum/zur Bilanzbuchhalter/-in kommunal (BVS) dauert ca. 15 Monate und ist in vier Lehrgangsabschnitte aufgeteilt (insgesamt 384 UE). Im Rahmen der Qualifizierung ist nach jedem Lehrgangsabschnitt ein dreistündiger Leistungsnachweis zu absolvieren (insgesamt vier).
Sie wird berufsbegleitend durchgeführt. Der Unterricht findet grundsätzlich einmal pro Woche mit acht Unterrichtseinheiten, vorwiegend freitags, statt. Einzelne Termine sind auch an anderen Werktagen möglich.


BILANZBUCHHALTER/-IN KOMMUNAL (BVS) Lehrgangsabschnitte

  • alle im Zusammenhang mit der Haushaltsplanung und dem Haushaltsvollzug auf der Basis der doppelten kommunalen Buchführung (Doppik) anfallenden Arbeiten erledigen
  • Beherrschen der Erstellung und Bewertung des Jahresabschlusses
  • Sie können verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen, die bei der Einführung und dem Betrieb der doppelten kommunalen Buchführung erforderlich sind
  • Sie kennen verschiedene Aspekte im Zusammenhang mit der Ausgliederung/Privatisierung von Aufgaben
  • Sie beherrschen die besonderen steuerrechtlichen Aspekte und deren Behandlung im Rechnungswesen der Kommunen

Beginn Ort Lehrgangsnummer Lehrgangsgebühr
Oktober 2019 Nürnberg Nr. 41219 4.160 €
Mai 2020 München Nr. 41120 4.160 €
Oktober 2020 Nürnberg Nr. 41220 4.160 €

Ansprechpartner/-innen

Photo of Florian  Kielnhofer
Florian Kielnhofer
Referent
Telefon
089 54057-8660
Telefax
089 54057-8699
Photo of Elena  Vladimirova
Elena Vladimirova
Organisation
Telefon
089 54057-8688
Telefax
089 54057-8699

Wichtige Unterlagen

Anmeldung