Ausbildung der Ausbilder (AdA)
Band 29

Die Schaffung von Arbeitsplätzen ist eine herausragende Aufgabe von Wirtschaft und Verwaltung. Durch die Berufsausbildung kann sichergestellt werden, dass auch in Zukunft qualifizierte Arbeitskräfte zur Verfügung stehen und dass das Bildungsniveau in unserer Gesellschaft erhalten und gesteigert wird. Die Investition in berufliche Bildung wird sich aber auch nur dann lohnen, wenn geschulte Fachkräfte die Ausbildung kompetent begleiten und die Auszubildenden zum Berufsabschluss führen. Die Bundesregierung hat zur Qualifizierung der Ausbilderinnen und Ausbilder eine Ausbilder-Eignungsverordnung erlassen, wonach die Eignung der Ausbilderinnen und Ausbilder ab 01.08.2009 wieder in einer Prüfung nachzuweisen ist.

Das vorliegende Lehrbuch dient als Grundlage zur Vorbereitung auf die Ausbilder-Eignungsprüfung und als Begleitmaterial für die entsprechenden Vorbereitungslehrgänge. Es soll darüber hinaus auch Nachschlagewerk für die in der Praxis mit der Berufsausbildung betrauten Personen sein.

Stand: 2010
Preis: 20 €
Seiten: 164

Autoren: Klaus Ammer, Oberverwaltungsrat, Hauptamtlicher Dozent der BVS

Gerhard BrunnerJurist, ltd. Verwaltungsdirektor a. D.,
stv. Vorstand der BVS a. D.

Dr. Frank Höfer, Jurist, ltd. Verwaltungsdirektor a. D.,
stv. Vorstand der BVS a. D.

Bestellformular