Unterricht an der BVS

Öffentliches Beschaffungswesen

Zielgruppe

Alle, in Beschaffungs- und Vergabestellen sowie in der DV-Organisation, die beim Neueinstieg im Einkauf vorrangig mit Informations- und Kommunikationstechnologien befasst sind.

Voraussetzung

IKT-Grundkenntnisse

Ihr Nutzen

Sie erhalten wertvolle Tipps und Tricks für die rechtssichere Gestaltung und Durchführung Ihrer Vergabeverfahren und lernen die wichtigsten Vorschriften und Methoden kennen, um Stolperfallen zu umgehen.

Inhalt

-Teil 1: - Rechtliche Grundlagen für die Beschaffung von IKT-Leistungen - Einführung in das öffentliche Beschaffungswesen - Aufgaben der Beschaffungs- und Vergabestellen - Zusammenhang Haushaltsrecht, Vergabeverfahren - Überblick über einschlägige Rechtsvorschriften - Begriffe und Definitionen in GWB, VgV und VOL/A - Die Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen, Teil A, Abschnitt 1 - Allgemeine Bestimmungen für die Vergabe von Leistungen (nationale Verfahren), Vergabeverordnung (VgV) - Bestimmungen für die Vergabe von Leistungen im Anwendungsbereich der Richtlinie 2014/24/EU (EU-weite Verfahren) - Die Beschaffung von Informationstechnologien - Inhalt und Anwendung der UfAB VI - Teil 2: Praxis für das "Projekt" Vergabe - von der "Beschaffungsidee" über die Vorbereitung bis zur Erteilung des Zuschlags Schwerpunkte: Markterkundung, IT-Leistungsbeschreibung, Anforderungen, Inhalt, Aufbau der Leistungsbeschreibung, vergaberechtskonforme Definition von Leistungen, Zuschlagskriterien, Beurteilung der Eignung der Bewerber/Bieter, Prüfungs- und Wertungsverfahren, Dokumentation, Rechtsschutz

Termine und Orte

29.11.2021 ( 10:00 ) bis 01.12.2021 ( 12:15 ) | Nr.: IT-21-217410
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 410,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 89,50 €

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

07.11.2022 ( 10:00 ) bis 09.11.2022 ( 12:15 ) | Nr.: IT-22-222241
BVS-Bildungszentrum Neustadt, Neustadt

20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 520,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 89,50 €

Ihre Ansprechpartner

Saskia Peccolo

Saskia Peccolo
Organisation

089 54057-8682
089 54057-8699
peccolo@bvs.de

Florian Kielnhofer

Florian Kielnhofer
Referent

089 54057-8640
089 54057-8699
kielnhofer@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.