Unterricht an der BVS

Reisekosten nach dem TVAöD/ TVA-L

(Workshop)

Zielgruppe

Erfahrene Mitarbeitende, die nach dem TVAöD oder TVA-L abrechnen

Ihr Nutzen

Im Seminar wird gezielt auf Fragestellungen aus dem Teilnehmerkreis eingegangen und der Erfahrungsaustausch bei der Lösung schwieriger Einzelproblematiken wird ermöglicht.

Inhalt

- Dienstreisen und Reisen zur Ablegung der in den Ausbildungsordnungen vorgeschriebenen Prüfungen - Reisen zur Teilnahme an überbetrieblichen Ausbildungsmaßnahmen - Besuch einer auswärtigen Berufsschule - Familienheimfahrten - Versteuerung

Hinweis

Dieses Seminar ist auch ein Wahlmodul für die Qualifizierung zur "Reisekostensachbearbeiterin (BVS)", zum "Reisekostensachbearbeiter (BVS)". Alle weiteren Informationen finden Sie im Internet unter www.bvs.de/reisekostensachbearbeitung.

Termine und Orte

14.09.2022 ( 09:00 ) bis 14.09.2022 ( 16:30 ) | Nr.: PS-22-220719
BVS-Bildungszentrum Nürnberg, Nürnberg

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 195,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Dagmar Fischberger

Dagmar Fischberger
Referentin

089 54057-8661
089 54057-8699
fischberger@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.