Unterricht an der BVS

Pressetexte, -mitteilungen und Fotos (Webinar)

Zielgruppe

Beschäftigte von staatlichen und kommunalen Stellen, die mit Pressearbeit befasst sind.

Voraussetzung

Grundlagen der Pressearbeit

Ihr Nutzen

Sie lernen Systeme kennen, nach denen Sie sowohl Pressetexte, als auch jeden anderen Text, der für die Öffentlichkeit gedacht ist, schnell und zielsicher schreiben können. Außerdem entwickeln Sie ein Gespür für gute Pressefotos und lernen, wie man jedes beliebige Thema in ein aussagekräftiges Bild umsetzt.

Inhalt

Pressemitteilung Pressetext Systematik des Textaufbaus Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - Planung guter Pressefotos Die Bildunterschrift

Dozent

Gisela Goblirsch-Bürkert und Gastreferenten

Hinweis

Dieses Webinar ist Pflicht-Bestandteil der Weiterbildung zum/zur "Referenten/-in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (BVS)".

Technik

Um an unseren Webinaren teilzunehmen, benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) und zumindest einen Kopfhörer oder Lautsprecher sowie ein Mikrofon. Idealerweise verwenden Sie ein Headset für Ton und Sprache sowie eine Webcam, um auch Ihr Bild zu übertragen. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung nur mit den Browsern Chrome, Firefox, Safari oder dem NewEdge möglich ist. Mit den (in älteren Windowsversionen enthaltenen) Browsern EDGE, Internet Explorer ist dies nicht möglich. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung einer Webcam sowie eines Mikrofons im Webinar – Sie tragen damit zu einer guten Interaktion in der Gruppe sowie zu Ihrem eigenen Lernerfolg erheblich bei.

Termine und Orte

31.01.2022 ( 09:30 ) bis 02.02.2022 ( 14:30 ) | Nr.: WEB_PR-22-221874
BVS digital, Online

22 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 540,00 €

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

21.11.2022 ( 09:30 ) bis 23.11.2022 ( 14:30 ) | Nr.: WEB_PR-22-221875
BVS digital, Online

22 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 540,00 €

Ihre Ansprechpartner

Wieslawa Gradl

Wieslawa Gradl
Organisation

089 54057-8654
089 54057-8699
gradl@bvs.de

Sebastian Pagel

Sebastian Pagel
Referent

089 54057-8694
089 54057-8699
pagel@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.