Unterricht an der BVS

Konzept und Jahresplanung

Zielgruppe

Beschäftigte von staatlichen und kommunalen Stellen, die mit Öffentlichkeitsarbeit befasst sind.

Ihr Nutzen

Sie lernen die Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit kennen, erfahren, wie Sie Öffentlichkeit herstellen und wann und wo Sie Ihre Informationen wirkungsvoll platzieren.

Inhalt

Konzepterstellung für Öffentlichkeitsarbeit Ausrichtung und Zielfindung Inhalte in Botschaften überführen Taktische Überlegungen Methoden, Öffentlichkeit herzustellen - Übung an konkreten Beispielen Aspekte der Bürgerbeteiligung in der Netzkommunikation

Dozent

Gisela Goblirsch-Bürkert

Hinweis

Dieses Seminar ist Pflicht-Bestandteil der Weiterbildung zum/zur "Referenten/-in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (BVS)".

Termine und Orte

05.10.2022 ( 13:30 ) bis 07.10.2022 ( 15:30 ) | Nr.: PR-22-221864
Arberland Hotel, Regen

20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 485,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 89,50 €

Ihre Ansprechpartner

Wieslawa Gradl

Wieslawa Gradl
Organisation

089 54057-8654
089 54057-8699
gradl@bvs.de

Sebastian Pagel

Sebastian Pagel
Referent

089 54057-8694
089 54057-8699
pagel@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.