Unterricht an der BVS

Prüfung öffentlicher Bauvorhaben nach der VOB - Teil 2: Schwerpunkt Rechnungsprüfung

(Grundseminar)

Einführung

Die Aufgabe der Bauverwaltung ist es, öffentliche Bauvorhaben in Bezug auf Bedarf, Kosten, Planung, Durchführung und Steuerung der Maßnahmen wirtschaftlich, sparsam und ordnungsgemäß abzuwickeln. Vor dem Hintergrund unterschiedlicher Zielsetzungen und für die am Verfahren Beteiligten stellt das eine Herausforderung dar. Eine schwachstellenorientierte Prüfung ermöglicht es, Risiken zu erkennen und für die Zukunft vermeiden.

Zielgruppe

Führungskräfte und Beschäftigte der Rechnungsprüfungsämter in Kommunen/Landkreisen, Mitglieder in Rechnungsprüfungsgremien (ohne technische bzw. baubezogene Kenntnisse)

Voraussetzung

Sie haben bereits an unserem Grundseminar "Prüfung von öffentlichen Bauvorhaben nach der VOB - Teil 1" teilgenommen oder verfügen schon über Kenntnisse der VOB.

Ihr Nutzen

Anhand der praxisrelevanten Vorgaben der VOB werden Risiken bei Vergabe, Baudurchführung, Abrechnung und Gewährleistung in Bezug auf die Rolle der Bauverwaltung aufgezeigt. Die Seminarunterlagen unterstützen eine spätere Umsetzung bei der eigenen Prüfung.

Inhalt

- Haushaltsrecht - Wahrung der Rechte/Pflichten aus geschlossenen Verträgen (evtl. auch mit externen Architekten und Ingenieuren) - Vorteile/Nachteile bei begleitender/nachträglicher Prüfung - Ansatzpunkte bei der Prüfung - Manipulation - Prüfungshilfen

Hinweis

Für dieses Seminar sind keine technischen bzw. baubezogenen Kenntnisse erforderlich. Teilnehmende können Fragen und Probleme aus der eigenen Prüfungspraxis im Seminar einbringen. Beiträge dazu können schriftlich bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn bei der BVS eingereicht werden.

Termine und Orte

25.11.2021 ( 09:00 ) bis 25.11.2021 ( 16:30 ) | Nr.: FI-21-216698
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 210,00 €

19.09.2022 ( 09:00 ) bis 19.09.2022 ( 16:30 ) | Nr.: FI-22-222596
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 210,00 €

Ihre Ansprechpartner

Kathrin Hortmanns

Kathrin Hortmanns
Organisation

089 54057-8691
089 54057-8599
hortmanns@bvs.de

Dorothea Klempnow

Dorothea Klempnow
Referentin

089 54057-8660
089 54057-8699
klempnow@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.