Unterricht an der BVS

Die Aufgaben als Personalratsvorsitzender erfolgreich meistern

Zielgruppe

Erstmals gewählte Personalratsvorsitzende sowie deren Vertreterinnen und Vertreter

Voraussetzung

Besuch eines Grundseminars zum Personalvertretungsrecht oder vergleichbare Kenntnisse

Ihr Nutzen

Sie stellen Ihre Personalratsarbeit auf rechtssichere Beine und sind dadurch erfolgreicher in der Durchsetzung der Interessen der Beschäftigten.

Inhalt

- Zusammensetzung des Personalrats - Aufgaben des Vorsitzenden, insbesondere: laufende Geschäftsführung im Personalrat, Vorbereitung der Personalversammlung - Grundsatz der vertrauensvollen Zusammenarbeit - Form und Verfahren der Beteiligung - Zusammenarbeit mit Schwerbehindertenvertretung, Jugendvertretung, Gleichstellungsbeauftragten und Interessenverbänden - Aktuelle Rechtsprechung

Hinweis

In der Seminargebühr ist das Praxis-Handbuch "Personalvertretungsgesetz Bayern" enthalten.

Termine und Orte

20.12.2021 ( 13:30 ) bis 23.12.2021 ( 12:00 ) | Nr.: PS-21-217118
BVS-Bildungszentrum Neustadt, Neustadt

24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 380,00 €
Unterkunft: 147,00 €
Verpflegung: 116,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Dagmar Fischberger

Dagmar Fischberger
Referentin

089 54057-8661
089 54057-8699
fischberger@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: