Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Typgerechte Führung und Kommunikation im Team

Einführung

Im Führungsalltag fehlt oft die Zeit, einmal in Ruhe und strukturiert über die Zusammenarbeit und Kommunikation im eigenen Team zu reflektieren. Läuft alles reibungslos oder gibt es Konflikte? Welche Persönlichkeiten sind in Ihrem Team? Passen die Stärken der Teammitglieder und ihre Aufgaben zusammen? So wie Fußballtrainer und Fußballtrainerinnen lernen, wie sie ihre Teams am besten aufstellen um erfolgreich zu sein, so haben Sie in diesem Seminar die Gelegenheit, die Teamdynamik und Kommunikation Ihres Team zu analysieren. Nehmen Sie sich Zeit für einen Teamcheck und optimieren Sie Ihre Strategie zur Steuerung Ihres Teams.

Zielgruppe

Führungskräfte aus dem kommunalen und staatlichen Bereich, Projektleitungen mit Führungsverantwortung

Ihr Nutzen

Sie entwickeln Lösungsideen, wie Sie die Zusammenarbeit und Motivation in Ihrem Team erhöhen können - auch ohne aufwendigen Teamworkshop. Sie haben einen Blick für die Dynamiken in Ihrem Team. Indem Sie Konfliktpotenziale erkennen und darauf reagieren, können Konflikte im Team reduziert werden. Sie kennen die Stärken der Mitarbeitenden und können diese bei der Verteilung von Aufgaben und Weiterentwicklung der Beschäftigten gezielt nutzen.

Inhalt

- Visualisierung der Kommunikationsstrukturen, Aufgaben und Wechselwirkungen im Team - Erkennen von individuellen Stärken und Entwicklungspotenzialen der Mitarbeitenden mit Hilfe des INSIGHTS-Persönlichkeitsmodells - Erkennen unterschiedlicher Führungs- und Motivationsbedürfnisse von Teammitgliedern - Erkennen von Konflikt- und Optimierungspotenzial - Typgerechte Kommunikation und Führung - Entwicklung von Lösungsstrategien für die Praxis

Methodik

Kurzvorträge, Plenumsdiskussion, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Arbeit an Praxisfällen der Teilnehmenden

Termine und Orte

01.12.2022 ( 10:00 ) bis 02.12.2022 ( 15:30 ) | Nr.: MI-22-220285
Hotel Alpenblick , Ohlstadt

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 440,00 €
Unterkunft: 52,00 €
Verpflegung: 56,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Miriam Welte

Miriam Welte
Referentin

089 54057-8693
089 54057-8699
welte@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.