Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Fachseminar - Abgabenrecht

(Workshop)

Zielgruppe

Lehrbeauftragte im Fach Abgabenrecht

Ihr Nutzen

Durch den Austausch und die Abstimmung mit den Kolleginnen und Kollegen gewinnen Sie mehr Sicherheit über die zu unterrichtenden Inhalte in den unterschiedlichen Lehrgängen. Sie verfügen über Ideen, Anregungen und Methoden zur Unterrichtsgestaltung.

Inhalt

Inhalt der neuen kompetenzorientierten Stoffgliederungspläne Abgrenzung des Stoffs in den verschiedenen Lehrgängen in Breite und Tiefe Kernprobleme in der Wissensvermittlung im Unterricht (z. B. Anwendbarkeit der Abgabenordnung, Berechnung von Zinsen, Säumniszuschläge, Rechtsbehelfe, Bindungswirkung von Grundlagenbescheiden, Festsetzungs- und Zahlungsverjährung) Gemeinsame Erarbeitung von Unterrichtsunterlagen Methoden für digitalen Unterricht Rechtsänderungen/Neuerungen im Bereich des Abgabenrechts

Dozent

Martin Resch

Methodik

Diskussion Gruppenarbeit zur Erstellung von neuen Unterrichtsmaterialien Vortrag Unterrichtssequenzen

Hinweis

Dieses fachpädagogische Seminar ist für Lehrbeauftragte der BVS kostenfrei. Unterkunft und Verpflegung werden für Lehrbeauftragte der BVS unentgeltlich bereitgestellt.

Termine und Orte

14.11.2023 ( 10:00 ) bis 15.11.2023 ( 15:30 ) | Nr.: PÄ-23-227058
BVS-Bildungszentrum Neustadt, Neustadt

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 430,00 €
Unterkunft: 55,00 €
Verpflegung: 60,00 €

Ihre Ansprechpartner

Mareike Haunstetter

Mareike Haunstetter
Organisation

089 54057-8519
089 54057-918519
haunstetter@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.