Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Planungsrechtliche Beurteilung von Vorhaben - Grundlagen

Zielgruppe

Beschäftigte des technischen und nichttechnischen Dienstes von Gemeinden oder Bauaufsichtsbehörden, die über keine oder nur geringe praktische Erfahrungen in der planungsrechtlichen Beurteilung von Vorhaben verfügen.

Ihr Nutzen

Sie lernen die Grundlagen der planungsrechtlichen Beurteilung von Vorhaben kennen und können diese Kenntnisse in die Praxis umsetzen.

Inhalt

- Grundsätzliches zur planungsrechtlichen Beurteilung von Vorhaben gemäß §§ 29 ff. BauGB und Prüfungssystematik - Begriff des Vorhabens - Zulässigkeit von Vorhaben im Planbereich einschließlich Ausnahmen und Befreiungen - Zulässigkeit von Vorhaben im Innenbereich einschließlich Beurteilung eines Vorhabens beim Vorhandensein eines einfachen Bebauungsplans - Zulässigkeit von Vorhaben im Außenbereich - Einvernehmen der Gemeinde - Rechtsschutz, Nachbarschutz im Bauplanungsrecht

Hinweis

Das Seminar "Planungsrechtliche Beurteilung von Vorhaben - Grundlagen" ist als Modul 5 der Weiterbildung zur "Fachkraft für öffentliches Baurecht in Gemeinden (BVS)" anerkannt und trägt dazu bei, diese Qualifikation zu erlangen.

Technik

Um an unseren Webinaren teilzunehmen, benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone), einen Kopfhörer oder Lautsprecher sowie ein Mikrofon und eine Webcam/Kamera. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Webinar nur mit den Browsern Chrome, Firefox, Safari oder dem NewEdge möglich ist. Mit den (in älteren Windowsversionen enthaltenen) Browsern EDGE Internet Explorer ist eine Teilnahme am Webinar nicht möglich.Es ist uns ein Anliegen, unsere Webinare praxisnah, interessant und kommunikativ zu gestalten. Wir bitten Sie auch im Namen unserer Lehrbeauftragten, am Webinar immer mit eingeschalteter Kamera und Mikrofon teilzunehmen.

Termine und Orte

01.07.2024 ( 13:30 ) bis 03.07.2024 ( 12:00 ) | Nr.: PB-24-232076
Augsburg-Hotel Sonnenhof, Gersthofen

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 330,00 €
Unterkunft: 110,00 €
Verpflegung: 91,00 €

14.10.2024 ( 08:30 ) bis 17.10.2024 ( 12:00 ) | Nr.: WEB_PB-24-229308
BVS digital, Online

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 330,00 €

Ihre Ansprechpartner

Regina Buchstab

Regina Buchstab
Organisation

089 54057-8604
089 54057-8599
buchstab@bvs.de

Sandra Reisinger

Sandra Reisinger
Produktverantwortung

089 54057-8771
089 54057-918771
reisinger@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.