Unterricht an der BVS

Bauhof - Typische Arbeiten am Bauhof (Modul 2 der Weiterbildung „Bauhofleiter/Bauhofleiterin (BVS)“)

Zielgruppe

Bauhofleiter/Bauhofleiterinnen, stellvertretende Bauhofleiter/Bauhofleiterinnen und Personen, die künftig als Bauhofleiter/Bauhofleiterin tätig sein sollen mit keinen oder geringen Erfahrungen. Das Seminar kann auch von Personen besucht werden, die nicht beabsichtigen, das Zertifikat "Bauhofleiter (BVS)"/"Bauhofleiterin (BVS)" zu erlangen.

Ihr Nutzen

Sie erhalten eine systematische und praxisnahe Vermittlung der für Bauhofleiter relevanten Themen im Zusammenhang mit den typischen Arbeiten am Bauhof. Sie können dadurch Ihre praktische Arbeit besser und sicherer ausüben.

Inhalt

- Baulicher Straßenunterhalt im Überblick - Straßenausstattung – Beschilderung, passive Schutzeinrichtungen, Markierung, Verkehrszeichen - Grundsätzliches zum Winterdienst - Mäharbeiten, Pflanzungen, Fällen von Bäumen, Schneiden des Lichtraumprofils - Planung und Koordination der Durchführung dieser Maßnahmen - Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen, insbesondere RSA - Arbeitssicherheit im Einzelnen (u. a. Verantwortlichkeiten, Gefährdungsbeurteilungen, Dienstanweisungen)

Termine und Orte

25.10.2021 ( 13:00 ) bis 29.10.2021 ( 12:15 ) | Nr.: BA-21-220792
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 360,00 €
Unterkunft: 196,00 €
Verpflegung: 151,00 €

Ihre Ansprechpartner

Corina Hartung

Corina Hartung
Organisation

089 54057-8656
089 54057-8699
hartung@bvs.de

Anton Miehling

Anton Miehling
Referent

089 54057-8260
089 54057-8699
miehling@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: