Unterricht an der BVS

Eigene Ressourcen bewusster einsetzen

Einführung

Sie sind in Ihrem Beruf und in Ihrem privaten Alltag vielfältigen Anforderungen ausgesetzt. Sei es im Umgang mit schwierigen Bürgern, in der Zusammenarbeit mit Kollegen oder dass ein erhöhter Arbeitsanfall bewältigt werden muss. Sie tragen mit Verantwortung für sich selbst, Ihr Team und die öffentliche Institutionen oder Behörde. Ihre Empathie und der Zugriff auf Ihre persönlichen Ressourcen sind von Bedeutung für den Erfolg Ihrer Arbeit. Sich einzusetzen und andere zu unterstützen heißt auch sich selbst achtsam zu führen.

Zielgruppe

Mitarbeitende, die ihr Bewusstsein für die eigenen Ressourcen stärken und ihre Kräfte bewusster einsetzen wollen.

Ihr Nutzen

Sie steigern Ihren achtsamen, wertschätzenden Umgang mit sich selbst. Sie verfügen über energievolle Ressourcen, die Sie leistungsfähig und zufrieden machen.

Inhalt

- Vielfalt der Lebensrollen wahrnehmen - Denk- und Handlungsmuster erkennen und reflektieren - Gewohnheiten hinterfragen und neu bewerten - Eigene Ressourcen pflegen: Zeit und Selbstmanagement anpassen - Eigene Grenzen bewusst setzen - Impulse zur Kurzentspannung, die sich gut in den Alltag integrieren lassen - Handlungsmöglichkeiten erweitern - Transfer: Erste Schritte für die Umsetzung im Arbeitsalltag

Methodik

In einer angenehmen und wertschätzenden Atmosphäre bietet Ihnen dieser Workshop die Möglichkeit eigene Denk- und Handlungsmuster zu hinterfragen und in verschiedenen Übungen Ihre Ressourcen zu stärken. Nach Einzel-und Gruppenarbeit erhalten Sie Feedback. Bitte bequeme Kleidung tragen für Ihre Bewegungsfreiheit.

Termine und Orte

25.07.2022 ( 09:00 ) bis 25.07.2022 ( 16:30 ) | Nr.: PA-22-219629
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 270,00 €

Ihre Ansprechpartner

Melanie Simon

Melanie Simon
Organisation

089 54057-8662
089 54057-918662
m.simon@bvs.de

Ursula Gorges

Ursula Gorges
Referentin

089 54057-8690
089 54057-8699
gorges@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.