Unterricht an der BVS

Selbstmanagement- und Projektmanagementkompetenz Modul 2 Weiterbildung KiTa Führungsfachkraft 2021-2023

Einführung

Viele KiTa-Leitungen sind nur für eine gewisse Anzahl von Stunden für Ihre Leitungstätigkeit freigestellt, sodass grundsätzlich wenig Zeit für die Leitungsaufgaben bleibt. Der eigene Anspruch, die Vielzahl von Aufgaben und das reguläre Arbeitspensum unter einen Hut zu bringen erfordert ein äußerst gutes Selbstmanagement. Als Führungskraft stellen Sie sich zahlreichen Managementaufgaben und agieren im Dreieck zwischen Träger, Team und Eltern. Die Ressourcenausstattung ist ein zentrales Element für Gestaltungsmöglichkeiten in der KiTa. Den Spagat zwischen den zu erfüllenden Lernzielen und den vorhanden Mitteln zu schaffen, ist eine permanente Herausforderung. Gezielte Projekte sorgen hier schrittweise für Veränderung. Die optimierte Handhabung der Verwaltungsaufgaben schafft wertvolle Freiräume.

Zielgruppe

Teilnehmende der Weiterbildung "Qualifizierte Führungsfachkraft im KiTa-Bereich 2021-2023"

Voraussetzung

Besuch des Modul 1 der KiTa Führungsfachkraft der geschlossenen Gruppe 2021 -2023.

Ihr Nutzen

Sie lernen gut für sich zu sorgen und Ihre Ansprüche gegenüber den Möglichkeiten abzuwägen. Sie legen die Strukturen fest und gestalten die Abläufe. Durch gezielte projektorientierte Maßnahmen entwickeln Sie Ihre KiTa erfolgreich weiter.

Inhalt

- SELBSTMANAGEMENT: Weiterentwicklung der eigenen Expertise: - Für welche Vision und für welche Werte stehe ich? - Klare Ziele setzen, klare Sprache benutzen - Effektive Tools zum Zeit- und Aufgabenmanagement - Priorisieren, Delegieren, Besprechungen leiten - Innere Antreiber schätzen und ihre Gefahren kennen - Erfolge feiern - PROJEKT- und PROJEKTMANAGEMENT: - Basisleitungsaufgaben für das Management der Kita insgesamt, für die Leitung einzelner Projekte - Harte und weiche Faktoren - Grundlagen, Checkliste - Abläufe reibungsfrei gestalten und definieren - SUPERVISION - Definition der Beratungsmethode - Klarheit über die Ist-Situation erlangen - Konkrete Maßnahmen entwickeln - Selbstreflektion und Lernorientierung

Termine und Orte

14.02.2022 ( 10:30 ) bis 17.02.2022 ( 16:00 ) | Nr.: MI-22-220195
BVS-Bildungszentrum Lauingen, Lauingen

32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 670,00 €
Unterkunft: 156,00 €
Verpflegung: 176,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Daniela Reitberger

Daniela Reitberger
Referentin

089 54057-8658
089 54057-8699
reitberger@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.