Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Fachseminar – E-Government und Digitalisierung

(Grundseminar)

Zielgruppe

Erfahrene Lehrbeauftragte für das Fach E-Government und Digitalisierung/Informations- und Kommunikationstechnik sowie neue interessierte Lehrbeauftragte aus der kommunalen Lehrpraxis.

Ihr Nutzen

Informationen über das Fach E-Government und Digitalisierung/Informations- und Kommunikationstechnik. Vorstellung der Stoffgliederungspläne sowie zur-Verfügung-Stellung des vollständigen Unterrichtsmaterials, das konkret erläutert wird. Kennenlernen/persönlicher Kontakt/Vernetzung zwischen den Lehrbeauftragten sowie zum Fachreferenten. Durch den inhaltlich und didaktisch-methodischen Austausch gewinnen Sie mehr Sicherheit über die zu unterrichtenden Inhalte in den unterschiedlichen Lehrgängen. Sie verfügen über Ideen, Anregungen und Methoden zur Unterrichtsgestaltung.

Inhalt

Informationen über das Fach E-Government und Digitalisierung/Informations- und Kommunikationstechnik". Vorstellung der Stoffgliederungspläner sowie zur-Verfügung-Stellung des vollständigen Unterrichtsmaterials, das konkret erläutert wird. Kennenlernen/persönlicher Kontakt/Vernetzung zwischen den Dozentinnen und Dozenten sowie zum Fachreferenten. Autausch, Erfahrungsbericht, Lehrbeauftragten-Unterlagen, Besprechung von herausfordernden Unterrichtssituationen, Ausblick digitaler Unterricht.

Dozent

Thomas Engelhardt

Methodik

Vortrag, Gespräch, Diskussion, dynamischer Workshop

Hinweis

Dieses fachpädagogische Seminar ist für Lehrbeauftragte der BVS kostenfrei. Unterkunft und Verpflegung werden für Lehrbeauftragte der BVS unentgeltlich bereitgestellt. Die Fahrtkosten für den Besuch des Fachseminars werden den Lehrbeauftragten der BVS in einem bestimmten Rahmen (1. Fahrt zum und letzte Fahrt vom Seminarort) erstattet.

Termine und Orte

07.11.2024 ( 10:00 ) bis 08.11.2024 ( 15:30 ) | Nr.: PÄ-24-231156
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 430,00 €
Unterkunft: 55,00 €
Verpflegung: 60,00 €

Ihre Ansprechpartner

Mareike Haunstetter

Mareike Haunstetter
Organisation

089 54057-8519
089 54057-918519
haunstetter@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.