Unterricht an der BVS

Wordpress für Fortgeschrittene

Einführung

Viele Behörden verfügen über eine eigene Website auf Basis von WordPress. Eine fortlaufende Aktualisierung und Pflege ist unerlässlich, um die gewünschte Außendarstellung zu erzielen und wichtige Informationen an die adressierte Zielgruppe zu kommunizieren. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Website selbst pflegen oder dazu eine externe Agentur beauftragt haben, sollten Sie in WordPress über ein professionelles Level an Fachwissen verfügen. Wenn Sie die wichtigsten Prinzipien sowie Funktionalitäten von WordPress kennen, ist es umso einfacher und effizienter, die eigene Website inhaltlich, optisch und funktional zu pflegen oder auch mit externen Agenturen zu kommunizieren.

Zielgruppe

Beschäftigte aus der öffentlichen Verwaltung mit geringer oder mittlerer Erfahrung im Umgang mit WordPress oder der Erstellung von Websites. Sie sollten mit den Prinzipien eines Content-Management-Systems vertraut sein.

Ihr Nutzen

Sie können Ihre WordPress-Seite selbstständig aktualisieren und pflegen. Sie verfügen über einen guten Überblick über PlugIns. Sie haben das Thema SEO-Optimierung vertiefter kennen gelernt. Sie können mit externen Programmierern und Agenturen besser inhaltlich kommunizieren.

Inhalt

Festigung & Vertiefung Ihres Grundlagen-Wissens zu WordPress Welche PlugIns sind sinnvoll? – PlugIns gezielt auswählen und einbinden Responsive Layouts – was ist zu beachten? Formulare erstellen und verarbeiten Slideshows erstellen und einbinden Grundeinstellungen ändern Einblick in die Nutzerverwaltung Widgets in Seitenleiste(n) und Footer Praktische Tipps & Tricks

Hinweis

Termine und Orte

13.12.2022 ( 09:00 ) bis 13.12.2022 ( 16:30 ) | Nr.: PR-22-221896
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 250,00 €

Ihre Ansprechpartner

Wieslawa Gradl

Wieslawa Gradl
Organisation

089 54057-8654
089 54057-8699
gradl@bvs.de

Sebastian Pagel

Sebastian Pagel
Referent

089 54057-8694
089 54057-8699
pagel@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.