Unterricht an der BVS

Schwierige Gespräche erfolgreich führen

Zielgruppe

Beschäftigte im Chefsekretariat, Sekretariat und Vorzimmerdienst

Ihr Nutzen

Sie entwickeln Handlungsoptionen für schwierige Gesprächssituationen. Sie können mit diesen Situationen gelassen und souverän umgehen. Ihre eigene Belastung und der Ärger Ihres Gegenübers wird deutlich reduziert.

Inhalt

Wir entwickeln Strategien für herausfordernde Gesprächssituationen, wie Kritik- und Konfliktgespräche. Veränderungen (Change) zu kommunizieren, Unangenehmes mitzuteilen und wertschätzendes Feedback zu geben sind besondere Anforderungen. Dabei ist die Klärung der innere Haltung sowie der eigenen Rolle und Ziele wichtig. Zudem müssen Sie mit den eigenen Gefühlen (Ärger, Abneigung, Sorge, etc.) und emotionalen Reaktionen umgehen und trotzdem bei kritischen Punkten klar und verständlich argumentieren. Provokationen und "Spielchen" souverän zu begegnen ist das Ziel. Dabei hilft es Ihnen, auch nonverbale Signale wahrzunehmen und zu deuten.

Dozent

Vanessa Scholz

Methodik

Wir arbeiten in diesem Workshop an Ihren Praxisfällen aus Ihrem Berufsalltag.

Termine und Orte

28.11.2022 ( 13:30 ) bis 30.11.2022 ( 12:00 ) | Nr.: OM-22-222743
Landhotel Schneider Familie Schneider, Riedenburg / Buch

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 450,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 86,00 €

Ihre Ansprechpartner

Wieslawa Gradl

Wieslawa Gradl
Organisation

089 54057-8654
089 54057-8699
gradl@bvs.de

Sandra Reisinger

Sandra Reisinger
Referentin

089 54057-8771
089 54057-918771
reisinger@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.