Unterricht an der BVS

Das 1x1 des Wirtschaftsförderers - geringe Ressourcen erfolgreich einsetzen

Einführung

Wirtschaftsförderung ist keine kommunale Pflichtaufgabe. Was macht Wirtschaftsförderung dennoch zu einem immer wichtigeren Thema für die Kommunen? Es geht darum, Unternehmen und damit Gewerbesteuerzahler am Standort zu halten und/oder neue zu gewinnen. Wirtschaftsförderung soll einerseits mittel- und langfristig die Einnahmen der Kommune sichern. Andererseits stehen für Wirtschaftsförderung nur sehr begrenzte finanzielle und zeitliche Ressourcen zur Verfügung.

Zielgruppe

Beschäftigte von (kommunalen) Verwaltungen, die im Bereich Wirtschaftsförderung tätig sind. Beschäftigte von kommunalen Wirtschaftsförderungs- und Standortmarketinggesellschaften.

Ihr Nutzen

Dieses kompakte Seminar bietet Ihnen die Gelegenheit, Ihre Kenntnisse zu aktualisieren und zu vertiefen. Sie erhalten einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der Wirtschaftsförderung. Anhand ausgewählter Beispiele tauschen Sie Erfahrungen aus und lernen, wie Sie in Ihrer Praxis mit wenig Aufwand viel erreichen können.

Inhalt

- Basiswissen Wirtschaftsförderung auffrischen - Aktuelle Lage und Themen der Wirtschaftsförderung - Handlungsspielräume trotz geringer Budgets - Beispiele effizienter Wirtschaftsförderungsprojekte - Vorgehensweise bei Projekten: Zielgruppendefinition, Mittelakquise, Durchführung, etc.

Methodik

Theorie-Input und moderierter Erfahrungsaustausch

Termine und Orte

06.10.2022 ( 09:00 ) bis 06.10.2022 ( 16:30 ) | Nr.: FI-22-222604
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 210,00 €

Ihre Ansprechpartner

Kathrin Hortmanns

Kathrin Hortmanns
Organisation

089 54057-8691
089 54057-8599
hortmanns@bvs.de

Katrin Suhre

Katrin Suhre
Referentin

089 54057-8652
089 54057-8699
suhre@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.