Unterricht an der BVS

Grundkurs Digitallotse (Webinar)

Einführung

Der digitale Wandel betrifft die Bürgerinnen und Bürger, die kommunalen Gebietskörperschaften und die Wirtschaft gleichermaßen. Die Anforderungen an die Verwaltungen in Bayern in Sachen eGovernment und digitale Verwaltung sind enorm. Aus diesem Grund entwickelte die Bayerische Verwaltungsschule (BVS) in Abstimmung mit den kommunalen Spitzenverbänden und dem Ministerium der Finanzen und für Heimat einen Grundkurs digitale Verwaltung. Er soll den Beschäftigten innerhalb der Verwaltungen einen ersten Überblick zu dem Thema verschaffen und ihnen die wesentlichen Grundlagen dazu vermitteln, damit sie ihre Rolle als kompetente/r Ansprechpartner/-in übernehmen können.

Ihr Nutzen

Als Ansprechpartner/-in für das Thema digitale Verwaltung innerhalb der kommunalen Gebietskörperschaften können sie beim Thema eGovernment die digitale Verwaltung sowohl verwaltungsintern (z.B. elektronische Aktenführung) als auch im Verhältnis zu Bürgern und Unternehmen federführend weiter ausbauen.

Inhalt

- Einführungsbaustein – rechtliche und politische Grundlagen: Digitalstrategie des Freistaats Bayern, EGovG Bund, Onlinezugangsgesetz, EBayEGovG, E-Justice I/II, E-RechnungsVO, BayBITV, aktuelle Fördermaßnahmen in Bayern, Umsetzungsfristen und konkrete Handlungsbedarfe - Digitale Verwaltung - Vom Antrag zum Bescheid: Sichere Kommunikation, Schriftformersatz, elektronische Antragstellung, elektronisches Bezahlen (ePayment), elektronischer Bescheid (Zustellungen, Kommunikation, Zugang), Basisdienste des Freistaat Bayern sowie E-Government-Portale (BayernPortal und kommunale Portale) - Praktische Übungen / Workshops: Erarbeitung und Präsentation eigener Digitalisierungs(teil-)konzepte - E-Akte und deren rechtlichen Rahmenbedingungen im Kontext : Grundsätze ordnungsgemäßer Aktenführung, Sicherung vor Informationsverlust sowie unberechtigten Zugriffen und Veränderungen, datenschutzrechtliche Anforderungen - insbesondere bei elektronischen Personalakten, Übergang von Papierakten zu elektronischen Akten - Besondere Anforderungen wie Aspekte des Datenschutzes und der Informationssicherheit :Rechtliche Grundlagen zur Informationssicherheit und zum Datenschutz nach dem BayEGovG und der DSGVO; Informationssicherheit auf Ebene des Bundes, des Landes und den Behörden vor Ort; Informationssicherheitskonzepte und Informationssicherheits-Management-Systeme - Geodatenmanagement in der Kommune: Geodateninfrastruktur Bayern, Geodaten und Produkte der Bayerischen Vermessungsverwaltung, GeoportalBayern, BayernAtlas, Bodenrichtwerte online, Bauleitpläne online, Geoinformationssystem „QGIS“

Hinweis

Jede Kommune erhält für die erste Teilnehmerin / den ersten Teilnehmer der Behörde - bei erfolgreicher Teilnahme - vom Freistaat Bayern eine Förderung in Höhe von 80% der Seminargebühr. Wenn die Fördervoraussetzung vorliegt, wird die reduzierte Seminargebühr im Gebührenbescheid berücksichtigt, eine Antragstellung Ihrerseits ist nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass für dieses Seminar keine Übernachtungsmöglichkeit und keine Verpflegung angeboten werden kann.

Termine und Orte

25.10.2021 ( 09:00 ) bis 29.10.2021 ( 12:00 ) | Nr.: WEB_IT-21-223710
BVS digital, Online

32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

02.11.2021 ( 09:00 ) bis 05.11.2021 ( 16:30 ) | Nr.: WEB_IT-21-223716
BVS digital, Online

0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

08.11.2021 ( 09:00 ) bis 11.11.2021 ( 16:30 ) | Nr.: WEB_IT-21-223717
BVS digital, Online

32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

08.11.2021 ( 09:00 ) bis 11.11.2021 ( 16:30 ) | Nr.: WEB_IT-21-223859
BVS digital, Online

32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

29.11.2021 ( 09:00 ) bis 02.12.2021 ( 16:30 ) | Nr.: WEB_IT-21-223718
BVS digital, Online

32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

07.12.2021 ( 09:00 ) bis 10.12.2021 ( 16:30 ) | Nr.: WEB_IT-21-223719
BVS digital, Online

32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

14.12.2021 ( 09:00 ) bis 17.12.2021 ( 16:30 ) | Nr.: WEB_IT-21-223720
BVS digital, Online

32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Ihre Ansprechpartner

Saskia Peccolo

Saskia Peccolo
Organisation

089 54057-8682
089 54057-8699
peccolo@bvs.de

Florian Kielnhofer

Florian Kielnhofer
Referent

089 54057-8640
089 54057-8699
kielnhofer@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.