Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Rechtliche Aspekte der IT-Nutzung

Einführung

Gesetzgeber und Rechtsprechung reagieren fortlaufend auf Trends und Entwicklungen im IT- und Interneteinsatz: Bestehende Normen werden angepasst und neue geschaffen. Rechtsverletzungen haben zunehmend Sanktionen zur Folge. Für Sie heißt dies, am Ball zu bleiben und die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben sicherzustellen und nachzuweisen.

Zielgruppe

IT-Führungskräfte und -Administratoren, Informationssicherheits- und Datenschutzbeauftragte, Personalreferenten und Personalräte und Betriebsräte

Ihr Nutzen

Sie lernen verbreitete, konfliktträchtige Themen des IT-Rechts kennen und erhalten praxistaugliche Antworten auf die dringendsten Fragen im Umfeld von IT-Compliance. Die Darstellung der relevanten Rechtsvorschriften wird durch Gestaltungstipps sowie Checklisten für die tägliche Praxis ergänzt. Sie bringen so vor Ort angemessene Regelungen und Prozesse auf den Weg und vermeiden Konflikte.

Inhalt

- Juristische Anforderungen an den IT-Betrieb und Konsequenzen für Fehlverhalten und Schäden - Haftungsrisiken und Haftungssystematik - Software-Lizenz-Audit und Lizenzmanagement - IT-Nutzung am Arbeitsplatz - private Nutzung (insbes. E-Mail und Internet) - Interne Kontrollmaßnahmen - IT-Protokollierung und Auswertung - Bring your own device (BYOD) - IT-Outsourcing und Cloud Computing - Rechtliche Risiken bei Telemedien und Sozialen Netzwerken - Straf- und Bußgeldvorschriften

Termine und Orte

14.11.2022 ( 09:00 ) bis 14.11.2022 ( 16:30 ) | Nr.: IT-22-222250
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 210,00 €

Ihre Ansprechpartner

Antje Schmidt

Antje Schmidt
Organisation

089 54057-8682
089 54057-8699
a.schmidt@bvs.de

Michaela Wintermayr-Greck

Michaela Wintermayr-Greck
Referentin

089 54057-8689
089 54057-91689
wintermayr-greck@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.